Seite 3 von 101 ErsteErste ... 23413 23 53 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 1508

Thema: Ole Käuper

  1. #31
    Avatar von Karatekakoordinator
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    HB
    Beiträge
    8.087
    Zitat Zitat von MaxUnknown Beitrag anzeigen
    Er machts wie Grillitsch. Eine Übergangssaison im älteren A-Jugendjahrgang, nächste Saison dann Stamm bei der U23 werden und danach ... schauen wir weiter.
    Es läuft ganz gut bei ihm derzeit, aber Grillitsch ist imho der bessere bzw. besonderere Fußballer. Käuper macht eigentlich alles recht solide, hat aber jetzt nicht mehr die körperlichen Vorteile aus dem Jugendbereich. Ich bin eher skeptisch, dass er es in Richtung Bundesliga schafft. Zudem ist er auch jetzt schon sehr fleißig. Fleiß hat Grillitsch scheinbar erst kürzlich entdeckt und macht jetzt mit Siebenmeilenstiefeln voran. Das ist zugegeben ein bisschen überzeichnet dargestellt, aber Käuper hype ich nicht mit, weil ich nix Besonderes sehe, was es zu hypen gäbe. Ich finde ihn auch nicht für das DM passend, weil ich ihn - ähnlich wie Felix Kroos - für nicht gedankenschnell genug halte. Das ist alles okay, was er so macht, aber es ist momentan schon nah an seinem Leistungslimit und trotzdem eben "nur" okay. Ich fürchte, die Normalform reicht für erstklassigen Profifußball am Ende nicht aus.
    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Bukowski)

  2. #32

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    13.798
    Bei der Handlungsschnelligkeit muss ich widersprechen. Ich verweise da mal auf den Blog aus dem Juli 2014.

    Zitat Zitat von Blog-Artikel
    Dass es ihm häufig gelingt, sich richtig zu positionieren und die Bewegungen seiner Gegenspieler zu lesen, ist nur eine seiner Stärken. Die Liste ist ebenso lang wie vielfältig. Seine Technik und Ballführung sind auf höchstem Niveau, passend zu seinem starken Spielverständnis ist auch seine Reaktions- und Handlungsschnelligkeit. Im Passspiel zeigt er sämtliche Nuancen, vom sicheren Kurzpass über die Spielverlagerung über das halbe Feld bis hin zum abwehrreihenzerschneidenden Steilpass. Auch wenn er nicht der nächste Toni Kroos der Passgenauigkeit ist, so ist durchaus bemerkenswert, wie sauber seine Anspiele über mehrere Meter sind. Sein Dribbling ist schnörkellos, aber effizient, wenn auch sicherlich nicht die Kernkompetenz dieses klassischen Kombinationsfußballers. Hier wird in den nächsten Jahren noch Verbesserungsbedarf bestehen, wenn er gegen körperlich starke Defensivspieler agieren wird, die ihm weniger Raum und Zeit lassen werden.
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  3. #33
    Avatar von Karatekakoordinator
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    HB
    Beiträge
    8.087
    Hab den Blog vorher nicht gelesen. Ist nur meine Wahrnehmung. Das "höchste Niveau" bei der Technik würde ich dennoch eher als gutes Niveau klassifizieren, ein Messi ist er sicher nicht. Auch da finde ich - um bei dem Vergleich zu bleiben, der hier eingeführt wurde, aber eigentlich auch willkürlich ist - Grillitsch herausragender. Bzw. fand ich ihn herausragender bezogen auf das Alter.

    Käuper löst sich ebenfalls schnell vom Ball, aber gegen ihrerseits antizipierende und lauffreudigere Buli-Profis sehe ich Probleme. Die Probleme, die der Blog auf das körperlich Starke bezieht, finde ich vergleichsweise unerheblich.

    Von mir aus kann der Blog aber am Ende gern behalten und alles wär gut.
    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Bukowski)

  4. #34
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    29.422
    Zitat Zitat von Karatekakoordinator Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von MaxUnknown Beitrag anzeigen
    Er machts wie Grillitsch. Eine Übergangssaison im älteren A-Jugendjahrgang, nächste Saison dann Stamm bei der U23 werden und danach ... schauen wir weiter.
    Es läuft ganz gut bei ihm derzeit, aber Grillitsch ist imho der bessere bzw. besonderere Fußballer. Käuper macht eigentlich alles recht solide, hat aber jetzt nicht mehr die körperlichen Vorteile aus dem Jugendbereich. Ich bin eher skeptisch, dass er es in Richtung Bundesliga schafft. Zudem ist er auch jetzt schon sehr fleißig. Fleiß hat Grillitsch scheinbar erst kürzlich entdeckt und macht jetzt mit Siebenmeilenstiefeln voran. Das ist zugegeben ein bisschen überzeichnet dargestellt, aber Käuper hype ich nicht mit, weil ich nix Besonderes sehe, was es zu hypen gäbe. Ich finde ihn auch nicht für das DM passend, weil ich ihn - ähnlich wie Felix Kroos - für nicht gedankenschnell genug halte. Das ist alles okay, was er so macht, aber es ist momentan schon nah an seinem Leistungslimit und trotzdem eben "nur" okay. Ich fürchte, die Normalform reicht für erstklassigen Profifußball am Ende nicht aus.
    Aber warum beziehst Du Dich auf meinen Beitrag? Das war auf die Ausgangsfrage von Fußballgott2016 bezogen und es ging doch rein um den Zeitplan, den ich bei Käuper mit Grillitsch vergleiche: Übergangsjahr, dann U23-Stamm, dann weitersehen. Eine Bundesliga-Einschätzung war da nicht, auch kein Vergleich des Talents mit Grillitsch. Ebenso schrieb ich nichts davon, ob der DM kann oder spielen sollte.

    Und jetzt zu Deinem Beitrag bzgl der Einschätzung: die körperlichen Vorteile sah ich im Jugendbereich nie so groß, dass sie seine Leistungsstärke so beeinflussten. Ob er es Richtung Bundesliga schafft weiß ich nicht. Im DM sehe ich ihn mittelfristig auch nicht (wer aber macht das?), was die Handlungsschnelligkeit angeht muss man sehen, wie sich das auf höherem Niveau entwickelt. Der Blog ist aus seinem U17-Jahr, nicht wenige Spieler sind in der Lage, in solchen Bereichen sich entweder "direkt" weiterzuentwickeln oder eben auf die neuen Herausforderungen (aka deutlich bessere Gegenspieler) zu reagieren.

    Hypen bitte bloß nicht, nur "nichts Besonderes" sehe ich nicht. Was ihm da schon eher fehlt ist etwas besonders Auffälliges. Denn gerade interessant finde ich bei ihm, dass er viel fundamentales gut kann, ist halt ein Spieler, der starke Pässe einfach aussehen lässt. Und auch das einfache Spiel bevorzugt. Daher find ich ihn als Talent nicht einfach nur okay. Mal schauen, wie es nächste Saison mit ihm aussieht.

  5. #35
    Avatar von Fußballgott2016
    Registriert seit
    09.03.2015
    Ort
    Sevilla
    Beiträge
    13.286
    Danke für die vielen Einschätzungen
    Santi Mina :love:

  6. #36
    Avatar von Karatekakoordinator
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    HB
    Beiträge
    8.087
    Zitat Zitat von MaxUnknown Beitrag anzeigen
    Aber warum beziehst Du Dich auf meinen Beitrag?
    Wegen dieses Satzes:
    Zitat Zitat von MaxUnknown Beitrag anzeigen
    Er machts wie Grillitsch.


    Ich nehme nicht auf diesen Satz Bezug, denn da sind wir uns einig, was ja nicht weiter überrascht, denn es geht hier um eines von vielen Talenten, bei denen genau das gilt:
    Zitat Zitat von MaxUnknown Beitrag anzeigen
    Übergangsjahr, dann U23-Stamm, dann weitersehen.
    Das mit dem DM kanm nicht ursprünglich von Dir, wurde hier aber ab und an thematisiert. Dass er das einfache Spiel bevorzugt, finde ich auch, aber das ist eben imho das fehlende Besondere, weswegen ich ihn als Talent einfach nur okay finde.

    In der Schlussfolgerung bleibt Einigkeit: Mal schauen, wie es nächste Saison mit ihm aussieht. Meine weitere Schlussfolgerung: Er machts nicht wie Grillitsch, sondern wird eher Probleme haben, sich in der 2. Mannschaft festzuspielen, wenn er nicht weiter konstant am oberen Limit bleibt. Angesichts des Alters rechne ich aber mit einem normalen Verlauf, also Schwankungen, die seine okayen, aber weniger besonderen Anlagen nicht wettmachen.

    Was das Hypen angeht: Eben: Bloß nicht!

    Hier wurde ausdrücklich die Frage gestellt, ob er in der Vorbereitung zu den Profis gehen könnte. Nicht, dass ich das für ausgeschlossen halte (vermutlich wird es sogar so kommen ), aber ich hielte es nach dem bisherigen Verlauf - wie geschrieben - für Quatsch, weil er sich erst einmal auf Drittliganiveau halten lernen muss. Imho viel zu früh für Erstligabedingungen.
    Geändert von Karatekakoordinator (16.02.2016 um 22:45 Uhr)
    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Bukowski)

  7. #37
    Avatar von werderlo
    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    895
    Er ist Grillitsch im Zeitverlauf sogar einiges vorraus. Grillitsch hatte in seiner zweiten A-Jugend-Saison nur wenige U23-Einsätze und diese halt nur in der Regionalliga.
    Dafür ist Grillitsch aber auch ein halbes Jahr später innerhalb seines Jahrgangs geboren. Ich weiß, dass die Spieler an sich nicht vergleichbar sind und bei Grillitsch weitere Faktoren wie Vereinswechsel, Ausland, Schulabschluss in Österreich usw dazu kamen.
    Ich wollte nur ausdrücken, dass das, was Käuper in dieser Saison bereits erreicht hat, durchaus eine Menge ist. Wie es weiter geht, muss man halt sehen.

  8. #38

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    11.220
    Spielerentwicklungen verlaufen auch selten linear

  9. #39
    Avatar von YasoKuul
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    674

  10. #40
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    29.422
    http://www.werder.de/de/aktuell/news...verlaengerung/

    Der 19-jährige Mittelfeldspieler verlängerte seinen Vertrag bei den Grün-Weißen bis zum 30.06.2019.

  11. #41
    Avatar von Torjubeler
    Registriert seit
    15.11.2015
    Beiträge
    356
    Zitat Zitat von YasoKuul Beitrag anzeigen

  12. #42

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    13.798
    Gute Entscheidung für beide Seiten, hoffe ich.

    BTW: Seit der U9 (!) bei Werder
    Geändert von blockländer (09.03.2016 um 18:48 Uhr)
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  13. #43
    Avatar von Hibracadabra
    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    251
    Freut mich

  14. #44
    Avatar von Spartak 6:2
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Doofmund (Och nööö!!)
    Beiträge
    1.465
    Zitat Zitat von blockländer Beitrag anzeigen
    Gute Entscheidung für beide Seiten, hoffe ich.

    BTW: Seit der U9 (!) bei Werder
    "Schon als Kind auf dem Bolzplatz träumt man davon, für so einen Verein zu spielen. Jetzt bin ich hier, ich bin stolz darauf."
    (Jannik Vestergaard, als er noch für Werder spielte)

  15. #45
    Avatar von alois hamm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Früher war's der Westen jetzt ist's der Osten
    Beiträge
    3.406
    Cool . Würde mich freuen wenn wieder regionale Jungens den Sprung schaffen . Sei es Julian oder Ole

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •