Seite 3 von 175 ErsteErste ... 23413 23 53 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 2612

Thema: Kommt im Sommer ein Investor?

  1. #31
    Avatar von anamous
    Registriert seit
    01.01.1980
    Ort
    Swab Capital
    Beiträge
    10.659
    Zitat Zitat von maggi300 Beitrag anzeigen
    @anamous: alles richtig was du postest, trotzdem führt in Zukunft kein Weg mehr an einem Investor vorbei, will man sich dauerhaft und sicher in der ersten Liga halten.
    Selbst wenn wir unterstellen, dass diese Entwicklung unaufhaltsam weiter gehen wird (man kann auch gute Gründe dafür finden, warum es eine Sättigung gefolgt von einem leichten ausser Mode geratens geben wird), gibt es immer noch die Option, dass man sich nicht "dauerhaft und sicher" in der ersten Liga hält. Die Option kann der Verein bewusst wählen, oder sie wird seitens fehlender Investoren schlicht für ihn gewählt.

  2. #32
    Bierstandszene
    Gast
    Zitat Zitat von maggi300 Beitrag anzeigen
    Würde ich gerne machen, bin nur leider nicht Gott. Ich sagte nicht, dass es leicht wird oder derzeit überhaupt möglich ist, nur das es in Zukunft notwendig sein wird.
    Kind, der größte Feind von 50+1 sagt genau das Selbe. Und wieviel Investoren hat Hannoi bisher?

  3. #33

    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    4.332
    Zitat Zitat von Bierstandszene Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von maggi300 Beitrag anzeigen
    Würde ich gerne machen, bin nur leider nicht Gott. Ich sagte nicht, dass es leicht wird oder derzeit überhaupt möglich ist, nur das es in Zukunft notwendig sein wird.
    Kind, der größte Feind von 50+1 sagt genau das Selbe. Und wieviel Investoren hat Hannoi bisher?
    es sind doch nur noch 2-3 jahre bis hannoi nicht mehr unter die regel faellt, oder? es gab ne regelung das langfristige goenner auch vereine uebernehmen duerfen (model leverkusen)

  4. #34
    Bierstandszene
    Gast
    Nein. Die Lex Leverkusen und WOB hat nen Stichtag, das kann man nicht aussitzen.

  5. #35
    Avatar von Cambodunum
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    Allgäu - Kempten
    Beiträge
    204
    Zitat Zitat von Bierstandszene Beitrag anzeigen
    Nein. Die Lex Leverkusen und WOB hat nen Stichtag, das kann man nicht aussitzen.
    http://www.kicker.de/news/fussball/b...sen-nicht.html
    Ist das nicht mehr aktuell?

  6. #36
    Avatar von Dynamite1984
    Registriert seit
    10.01.2011
    Ort
    Weyhe
    Beiträge
    728
    wie ich schon mal sagte einem invenstor wäre ich nicht abgeneigt! es sollte nur nicht so eine heuschrecke sein wie sie die Hertha nun am hals hat...! UND man sollte sich nicht unter wert verkaufen, wir sind schließlich die zweit erfolgreichste mannschaft der buli-geschichte
    Götz Werner Gründer DM-Markt: Die Wirtschaft hat nicht die Aufgabe, Arbeitsplätze zu schaffen. Im Gegenteil. Die Aufgabe der Wirtschaft ist es, die Menschen von der Arbeit zu befreien."

  7. #37

    Registriert seit
    19.07.2012
    Beiträge
    138
    Zitat Zitat von Dynamite1984 Beitrag anzeigen
    wie ich schon mal sagte einem invenstor wäre ich nicht abgeneigt! es sollte nur nicht so eine heuschrecke sein wie sie die Hertha nun am hals hat...! UND man sollte sich nicht unter wert verkaufen, wir sind schließlich die zweit erfolgreichste mannschaft der buli-geschichte
    Ich glaube der BvB ist hinter Bayern die zweiterfolgreichste Mannschaft

  8. #38
    Avatar von kluntjes
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von Der Werder Hammer Beitrag anzeigen

    Ich glaube der BvB ist hinter Bayern die zweiterfolgreichste Mannschaft
    In der Bundesliga-GESCHICHTE. Und da stehen wir in der ewigen Tabelle auf Platz 2, und das ist kein Glaube sondern Fakt. Unabhängig davon wie interessant wir im Moment gerade für mögliche Investoren wären.

  9. #39
    Avatar von Dynamite1984
    Registriert seit
    10.01.2011
    Ort
    Weyhe
    Beiträge
    728
    lol... siehe mein signatur und noch einmal düber lesen bitte... "der buli-geschichte"
    Götz Werner Gründer DM-Markt: Die Wirtschaft hat nicht die Aufgabe, Arbeitsplätze zu schaffen. Im Gegenteil. Die Aufgabe der Wirtschaft ist es, die Menschen von der Arbeit zu befreien."

  10. #40
    Avatar von Banano
    Registriert seit
    16.03.2013
    Ort
    Südoldenburg
    Beiträge
    18.922
    Ich bin eindeutig PRO INVESTOR. Werder läuft den anderen Klubs finanziell mittlerweile nur noch hinterher. Da wurden die Zeichen der Zeit im wirtschaftlichen Bereich eindeutig verpasst. Ein Investor wäre für die Zukunft sehr wichtig, um mit den anderen Teams wieder mithalten zu können. Ich hoffe, dass man im Hintergrund in diesem Bereich schon fleißig tätig ist und vielleicht sogar schon ein Unternehmen an der Angel hat. In dieser Saison wurde jedenfalls schon mehrfach betont, dass man einem Investor nicht abgeneigt sei und sogar schon einen Platz im AR reserviert hat. Lemke, Filbry und zuletzt sogar KDF sprechen offensiv über diese Möglichkeit. Werder will, hoffentlich ein Unternehmen in sehr naher Zukunft auch!
    Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch!

    - Erich Kästner -

  11. #41
    Avatar von -JD
    Registriert seit
    19.07.2011
    Ort
    Wümme Wiesen
    Beiträge
    831
    Der Zug um mit Bayern oder Dortmund mitzuhalten ist doch schon lange abgefahren. Unser Anspruch kann sich vielleicht dahinter irgendwo ansiedeln. Jetzt frage ich mich aber, brauchen wir wirklich JETZT einen Investor? Klar würden die finanziellen Belange anders aussehen, aber haben Mainz, Augsburg und Co. auch grade einen Investor in der Hinterhand? Wir haben nachwievor nen höheren Etat als die ganzen "kleinen" Teams die uns teilweise in Grund und Boden spielen. Wenn man bei Werder mal richtig aufräumen würde (was eben seine Zeit dauert) und die nächsten Transfers mal wieder sitzen, kommt man zumindest mal wieder ins gesicherte Mittelfeld und kann vielleicht an den EL Plätzen schnuppern. Der Schritt von dort in Richtung CL Quali oder sichere Teilnahme EL kann dann über einen Investor schneller vollzogen werden. Aber bisher sehe ich keine Notwendigkeit, v.a unter dem Gesichtspunkt, was anamous gesagt hat. Investoren schenken uns kein Geld aus Spaß an der Freude. Die wollen ihr Geld vermehren und müssen daher ins aktive Geschäft eingreifen können. Ob das immer so sinnvoll ist, sei dahin gestellt.
    Klarer Blick und volle Herzen - VERLIEREN NICHT!

  12. #42

    Registriert seit
    09.11.2008
    Ort
    London
    Beiträge
    474
    Jesus in reich wär nicht schlecht.

    Und Becks

  13. #43
    Avatar von gemüsehändler
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    10.713
    Zitat Zitat von Bierstandszene Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von maggi300 Beitrag anzeigen
    Würde ich gerne machen, bin nur leider nicht Gott. Ich sagte nicht, dass es leicht wird oder derzeit überhaupt möglich ist, nur das es in Zukunft notwendig sein wird.
    Kind, der größte Feind von 50+1 sagt genau das Selbe. Und wieviel Investoren hat Hannoi bisher?
    Einen. Kind selber.

  14. #44
    Avatar von cluseau
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    beratungsresidenz
    Beiträge
    13.779

    Kommt im Sommer ein Investor?

    Hat er da nicht ein paar andere neben sich, maschmeyer, rossmann USW?
    tiefbegabt

  15. #45
    Avatar von -JD
    Registriert seit
    19.07.2011
    Ort
    Wümme Wiesen
    Beiträge
    831
    Zitat Zitat von cluseau Beitrag anzeigen
    Hat er da nicht ein paar andere neben sich, maschmeyer, rossmann USW?
    Ernsthaft?
    Klarer Blick und volle Herzen - VERLIEREN NICHT!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •