Bierhoff sitzt sie alle aus (Sammer, Dutt, Flick)... Wobei es im Falle Flicks anscheinend ja weder um Kompetenzgerangel noch um Bore-Out geht.