Seite 15 von 17 ErsteErste ... 5 141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 225 von 241

Thema: Informations de la Caillera

  1. #211

    Registriert seit
    10.08.2017
    Beiträge
    32
    Moin, kann mir jemand sagen welchen Stuff es aktuell bei Caillera zu kaufen gibt?

    Vielen Dank im Vorraus.

  2. #212

    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    24
    Zitat Zitat von justussvw Beitrag anzeigen
    Moin, kann mir jemand sagen welchen Stuff es aktuell bei Caillera zu kaufen gibt?

    Vielen Dank im Vorraus.
    Hey, also zur Zeit gibt es neue Pullover mit kleinem "Weserstadion"-Pocket-Druck vorn und einem "no place for homophobia, fascism, sexism, racism"-Rückendruck in grau oder grün für 30€
    Für'n 10er kriegste 'ne Mütze. Mit etwas ist auch der neue Schal am Mittwoch da.

    Ansonsten gibt es das übliche: Sticker, Poster, Jutebeutel, Aufnäher, paar Shirts gibts auch noch.


    Schau doch am Mittwoch mal vorbei auf 'n Schnack

  3. #213

    Registriert seit
    10.08.2017
    Beiträge
    32
    Danke für die Antwort
    Geändert von justussvw (19.12.2017 um 22:17 Uhr)

  4. #214

    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    24
    Yo, yo, yo!

    Neuer Stuff und WSV in der Boutique de la Caillera. So findet ihr auf jeden Fall neue Schals, die ihr für den schlanken Preis von 10 Talern erwerben könnt, genauso gibt es aber eine zweite Auflage der Mützen, besonders für die Wintermonate ein Muss. Ansonsten gibt es einen kleinen Sale mit Shirts, etc. Als lieber mal n Euro mehr einpacken

    Für jede*n was dabei, garantiert!

    http://ibb.co/fgZRNR
    http://ibb.co/hy9t2R

  5. #215
    Avatar von -Luke-
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    2.078
    Zitat Zitat von mascalzone Beitrag anzeigen
    Yo, yo, yo!

    Neuer Stuff und WSV in der Boutique de la Caillera. So findet ihr auf jeden Fall neue Schals, die ihr für den schlanken Preis von 10 Talern erwerben könnt, genauso gibt es aber eine zweite Auflage der Mützen, besonders für die Wintermonate ein Muss. Ansonsten gibt es einen kleinen Sale mit Shirts, etc. Als lieber mal n Euro mehr einpacken

    Für jede*n was dabei, garantiert!

    http://ibb.co/fgZRNR
    http://ibb.co/hy9t2R
    Habt ihr die Pullover mit dem "Grün und Weiß für immer" (wie bei dem Beutel in deinem zweiten Link) auch noch im Sortiment?
    Die Kurve singt für dich,
    egal was auch passiert,
    ob du Meister wirst
    oder heute hier verlierst!

  6. #216

    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    24
    Zitat Zitat von -Luke- Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von mascalzone Beitrag anzeigen
    Yo, yo, yo!

    Neuer Stuff und WSV in der Boutique de la Caillera. So findet ihr auf jeden Fall neue Schals, die ihr für den schlanken Preis von 10 Talern erwerben könnt, genauso gibt es aber eine zweite Auflage der Mützen, besonders für die Wintermonate ein Muss. Ansonsten gibt es einen kleinen Sale mit Shirts, etc. Als lieber mal n Euro mehr einpacken

    Für jede*n was dabei, garantiert!

    http://ibb.co/fgZRNR
    http://ibb.co/hy9t2R
    Habt ihr die Pullover mit dem "Grün und Weiß für immer" (wie bei dem Beutel in deinem zweiten Link) auch noch im Sortiment?
    ich glaube nicht, wenn dann nur sehr wenige und auch nicht mehr alle größen. schau doch am samstag einfach mal nach

  7. #217

    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    24
    Moin Werderfans,

    bereits in der vorletzten Saison entschlossen wir uns schweren Herzens dazu, das damals sehr wichtige Ligaspiel gegen den VfB Stuttgart, welches auf einen Montag terminiert wurde, nicht zu besuchen. Wie Ihr Euch sicherlich alle vorstellen könnt, ist uns dieser Entschluss gerade angesichts der damaligen sportlichen Situation äußerst schwer gefallen. Was in der Saison 2015/2016 von der DFL so kommuniziert wurde, als sei es dem Mai-Feiertag geschuldet, war im Grunde nur ein erster Gehversuch in Sachen Spieltagszerstückelung, die mit den in dieser Saison fest eingeführten fünf Montagsterminen, sogenannte „Ausweichtermine“, eine neue Stufe erreicht hat. Nun steht uns mit der Partie unserer Biancoverdi gegen den 1.FC Köln ein weiteres Montagsspiel ins Haus und erneut möchten wir euch darüber in Kenntnis setzen, dass wir dieses nicht besuchen werden. Unsere Beweggründe sind noch immer die gleichen wie in der vorletzten Saison und daher an anderer Stelle nachzulesen.

    Uns geht es weiterhin darum, aufzuzeigen, dass wir Fans nicht die einzige Stellschrauben sind und um sowohl unserem Stellenwert als auch unseren Forderungen Nachdruck zu verleihen, werden wir, wie bereits beim Spiel gegen den VfB Stuttgart in der Saison 2015/2016, auch dem anstehenden Spiel gegen den 1.FC Köln fernbleiben. Natürlich ist auch dies keine leichte Entscheidung gewesen, allerdings sind uns unsere Ideale und Prinzipien weiterhin so wichtig, dass wir uns nicht vor den durch die DFL durchgedrückten Entscheidungen wegducken werden, daher haben wir uns dazu entschieden, an diesem Spieltag ein Zeichen für all jene Fußballfans zu setzen, die ihren Verein im Stadion leidenschaftlich unterstützen wollen und so nebenbei den Profifußball und seine Stadien mit einer lebhaften Fankultur bereichern.

    Da es uns jedoch nicht darum geht, unserem SV Werder durch das Fernbleiben und somit durch einen geringeren Kartenverkauf zu schädigen, bitten wir alle, die sich unserer Entscheidung anschließen wollen, dennoch Eintrittskarten zu erwerben und eventuell bei Falafel, Ayran oder ähnlichem ein paar schöne Stunden im Viertel zu verbringen.

    Caillera Ultras, Januar 2018
    http://caillera.net/montagsspiele-ohne-uns/

  8. #218

    Registriert seit
    11.01.2018
    Beiträge
    1
    News vom Caillera-Stand:

    Dieses Sweatshirt mit politischer Message für die Ostkurve ist ab jetzt bei uns am Stand zu erwerben! Für 30€ gehört das gute Stück euch.

    Wie bereits neulich angekündigt, sind ebenfalls immer noch die Schals und Mützen für jeweils 'nen 10er erhältlich...

    ...und der Sale geht weiter! Unter anderem haben wir T-Shirts zu 5€ im Angebot, natürlich in gewohnt guter Qualität.

    Schaut vorbei, kauft ein, nehmt euch was zu lesen mit, diskutiert mit uns über Montagsspiele, und und und... Wir sehen uns!

    ...Nachtrag: Ab sofort gibt es bei uns auch ausgewählte alte Werder-Klamotten als Einzelstücke zu erstehen. Den Anfang unserer Vintage-Abteilung macht diverser Kram aus den Saison 02/03.
    Geändert von Schie (26.01.2018 um 11:44 Uhr)

  9. #219

    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    24
    Sehr geehrter Herr Hess-Grunewald, sehr geehrter Herr Baumann,

    wie Sie eventuell am Rande der Fußballberichterstattung mitbekommen haben befindet sich der „Kultverein“ SV Babelsberg 03 derzeit in einer Auseinandersetzung mit dem Nordostdeutschen Fußballverband (NOFV). Der Verein wurde zu einer Geldstrafe in Höhe von knapp 7.000€ verurteilt für Vorfälle beim Spiel gegen Energie Cottbus im April 2017 verurteilt. Grund für diese Strafe sei, so der NOFV, unter anderem „Nazischweine raus!“-Rufe eines 03-Fans in Richtung des Cottbusser Anhangs. Dass diese Rufe jedoch als Reaktion auf rechtsradikale Parolen und Gesten aus dem Gästeblock des FC Energie Cottbus und als Selbstverständlichkeit zu verstehen sind, wird trotz vermehrtem Hinweis auf eine unermesslich hohe Anzahl von verfassungsfeindlichen und volksverhetzenden Äußerungen aus dem Gästeblock vom NOFV gänzlich ausgeblendet und verschwiegen. Insbesondere letztgenannte Äußerungen werden vom zuständigen Sportgericht weiterhin geleugnet, obwohl sie in vielen Videos eindeutig zu hören sind.

    Das Vorgehen ist insofern mehr als verwunderlich, sind die Spiele zwischen beiden Teams doch dafür bekannt, dass abseits des Platzes ein Konflikt schwelt, der nicht nur auf der geografischen Nähe beruht, sondern seine Wurzeln auf einer politischen Ebene hat. So steht die Fanszene in Babelsberg für gesellschaftliches Engagement und einen konsequenten Einsatz gegen Diskriminierung und faschistoides Gedankengut. In Cottbus hingegen, wo sich Fanszene und Neonazi-Szene vermischen und Hand in Hand funktionieren, hat man mit dem kompletten Gegenteil zu tun. Der SV Babelsberg 03 sieht die Strafzahlung als nicht angemessen und unverhältnismäßig an, weshalb man auch nach zwei Mahnungen noch nicht weiter auf die Zahlungsaufforderung eingegangen ist. Stattdessen wurden mehrere Klärungsangebote von Seiten des Vereins durch den NOFV ausgeschlagen. Diesem geht es nämlich insbesondere nicht darum die Strafe, die wie üblich bei mehreren „Vergehen“, aufsummiert wurde, in Gänze in Frage zu stellen. Die Geldstrafe für das Abbrennen von Pyrotechnik würde gezahlt werden, die für oben genannten Fall aber nicht. Bis zum 14.02. besteht nun die Möglichkeit einer Stellungnahme vor dem Verbandsgericht. Es besteht trotzdem weiterhin die Gefahr bei einem Festhalten an der Verurteilung aus dem Spielbetrieb ausgeschlossen zu werden. Für diesen Fall würde der 03-Vorstand vor ein ordentliches Gericht gehen. Und an dieser Stelle wünschen wir uns Unterstützung durch den SV Werder.

    Vor einigen Tagen ließ man beim SV Babelsberg verlauten, dass man sich ein Benefizspiel gegen einen Bundesligisten im heimischen Karl-Liebknecht-Stadion wünsche, um Gelder zu erwirtschaften, mit denen dann ein Teil der Prozesskosten gedeckt werden kann. In den sozialen Medien sprachen diverse Sympathisant*innen vom FC Bayern, dem FC St. Pauli – zu dem eine langjährige Fanfreundschaft besteht – und von der Borussia aus Dortmund. Doch auch der Name SV Werder fiel immer wieder. Dies wundert uns nicht. Zum einen gibt es eine ähnliche Geschichte der Fanszene, denn auch in Bremen haben wir Fans mit unserem langjährigen Engagement dafür gesorgt, dass Neonazis und faschistoides Gedankengut keinen Platz mehr im Stadion finden, zum anderen ist auch der Verein in Bezug auf gesellschaftliche Themen sehr engagiert. Darüber hinaus bestehen zwischen Werder-Fans und 03-Anhäger*innen gut gepflegte freundschaftliche Kontakte, die sich in gegenseitigen Spielbesuchen, gemeinsamen Fanturnier-Teilnahmen und in viel gemeinsam verbrachter Zeit widerspiegeln.

    Wir bitten die Geschäftsführung daher, sich Gedanken zu machen, ob man nicht dem Wunsch des Regionalligisten nachkommt und ein Testspiel/Freundschaftsspiel bestreitet, um somit andere Vereine und ihr gesellschaftliches Engagement zu stärken und zu fördern. Es besteht hier die Möglichkeit einen Verein mit ähnlichen Wertvorstellungen im Kampf gegen rechtes Gedankengut im Stadion zu unterstützen. Ein Ausschluss aus dem Spielbetrieb würde mit ziemlicher Sicherheit das Aus für einen kleinen Verein wie den SV Babelsberg 03 bedeuten und damit auch das Aus für das Engagement des Vereins mit all seinen Projekten wie zum Beispiel die 2014 eingeführte Mannschaft für Geflüchtete „Welcome United 03“, um nur ein Beispiel zu nennen.

    Grün-weiße Grüße,

    Caillera Ultras
    http://caillera.net/offener-brief-an...fuer-nulldrei/

  10. #220
    Avatar von Tim197
    Registriert seit
    09.04.2015
    Beiträge
    2.263
    Der "anständige" Deutsche ist für Ordnung, Sauberkeit, klare, überschaubare Verhältnisse, auch in der Volkszugehörigkeit. Dem "unanständigen" Deutschen ist zunächst einmal egal, dass er Deutscher ist. FCK AFD!
    ***
    Diffidati con noi! (Auch im Worum! #freerantanplan)

  11. #221
    Avatar von -Luke-
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    2.078
    Ziemliche Schweinerei von Seiten des NOFV (von Cottbus will ich gar nicht reden). Würde mich freuen, wenn das bei Werder auf offene Ohren stößt.
    Die Kurve singt für dich,
    egal was auch passiert,
    ob du Meister wirst
    oder heute hier verlierst!

  12. #222
    bin da bei Luke
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

    Twitter: @HC_Horn

  13. #223
    Avatar von Timbeaux
    Registriert seit
    18.05.2012
    Ort
    Ant Osterdiek
    Beiträge
    2.235
    Machen!
    Wrannjesch: "slightly ♥'ing TMBX :beer:"

  14. #224
    Sauber Leute

  15. #225
    Avatar von FelixW
    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    255

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •