Seite 354 von 355 ErsteErste ... 304 334 344 353354355 LetzteLetzte
Ergebnis 5.296 bis 5.310 von 5320

Thema: Kaufberatung allgemein

  1. #5296
    Avatar von marvin1899
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    134
    Eine Überlgung von mir wäre jetzt dieses Lautsprecherset https://www.teufel.de/heimkino/colum...t-m-p9477.html
    in Verbindung mit einem neuen AV Receiver, eventuell diesen von Yamaha https://www.amazon.de/Yamaha-RX-V381...70_&dpSrc=srch

    Bei meinem jetzigen Komplettset von Sony hat mich gestört, dass man kaum Möglichkeiten hatte ein wenig herumzustellen. Sprich: Die hinteren Boxen waren durchweg zu leise bei guten Surround Filmen und so fehlte oft das wirklich 5.1 Feeling. Dafür war der Subwoofer oft zu kräftig. Laut Bewertungen soll man mit dem Yamaha Reiceiver da ja eine Menge mehr Möglichkeiten haben.
    Gibt's Meinungen, ob die beiden Komponenten oben zueinander passen oder es noch Alternativen gibt?

  2. #5297
    Avatar von paetke
    Registriert seit
    28.05.2009
    Ort
    ca. 10Km östlich der Alster
    Beiträge
    10.090
    ich möchte vorsichtshalber darauf hinweisen, dass ich mich nur sehr oberflächlich beschäftigt habe, und daher womöglich gefährliches Halbwissen schreibe

    Bei dem Teufel kann ich mir nicht so recht vorstellen, dass es viel mehr Spaß macht, als die üblichen Brüllwürfel. Lautsprecher brauchen zum Erzeugen von Klang Raum. Das Teufel Set scheint in erster Linie auf Design und Kompaktheit ausgelegt zu sein. Vergleiche die Lautsprecher mal mit normalen Stand- bzw. Regallautspechern. Die haben viel mehr Volumen und das nicht ohne Grund. Ich würde mal vermuten, dass du mit 4 Regallautsprechern in ähnlicher Preisregion einen besseren Klang bekommen würdest.

    Zu dem Receiver kann ich nichts sagen. Zumindest vor zwei Jahren hieß es aber, Denon habe das beste automatische Einmesssystem. Mit einem mitgelieferten Mikro stellt sich der Receiver dann komplett von alleine ein.

  3. #5298
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    17.324
    Zitat Zitat von marvin1899 Beitrag anzeigen
    Bei meinem jetzigen Komplettset von Sony hat mich gestört, dass man kaum Möglichkeiten hatte ein wenig herumzustellen. Sprich: Die hinteren Boxen waren durchweg zu leise
    Man kann am Receiver nicht die Lautstärkebalance zwischen den einzelnen Lautsprechern verändern? Dann ist das System wirklich Schrott. Oder du hast die Funktion nur noch nicht gefunden.

  4. #5299
    Avatar von marvin1899
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    134
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von marvin1899 Beitrag anzeigen
    Bei meinem jetzigen Komplettset von Sony hat mich gestört, dass man kaum Möglichkeiten hatte ein wenig herumzustellen. Sprich: Die hinteren Boxen waren durchweg zu leise
    Man kann am Receiver nicht die Lautstärkebalance zwischen den einzelnen Lautsprechern verändern? Dann ist das System wirklich Schrott. Oder du hast die Funktion nur noch nicht gefunden.
    Ich habe gerade nochmal nachgeguckt, also es gibt schon eine Funktion dafür, allerdings ist diese auch ziemlich begrenzt. Wirkliche Unterschiede merkt man da nicht. Deshalb hab ich die in den letzten Jahren wohl auch nicht mehr benutzt.

  5. #5300
    Avatar von svw-checker2
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    (Baden-)Württemberg
    Beiträge
    3.220
    Hat jemand einen Tipp für gute beheizbare Handschuhe (am besten Unterziehhandschuhe)?

    Preislich so bis 200€

  6. #5301
    Avatar von Werner Bremen
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    3.541
    Zitat Zitat von marvin1899 Beitrag anzeigen
    Eine Überlgung von mir wäre jetzt dieses Lautsprecherset https://www.teufel.de/heimkino/colum...t-m-p9477.html
    in Verbindung mit einem neuen AV Receiver, eventuell diesen von Yamaha https://www.amazon.de/Yamaha-RX-V381...70_&dpSrc=srch

    Bei meinem jetzigen Komplettset von Sony hat mich gestört, dass man kaum Möglichkeiten hatte ein wenig herumzustellen. Sprich: Die hinteren Boxen waren durchweg zu leise bei guten Surround Filmen und so fehlte oft das wirklich 5.1 Feeling. Dafür war der Subwoofer oft zu kräftig. Laut Bewertungen soll man mit dem Yamaha Reiceiver da ja eine Menge mehr Möglichkeiten haben.
    Gibt's Meinungen, ob die beiden Komponenten oben zueinander passen oder es noch Alternativen gibt?
    Das wichtigste wurde im Grunde schon gesagt: Die Resonanzkörper bei der Teufelanlage scheinen in der Tat sehr klein zu sein. Natürlich kann man damit was anfangen, aber im Hi-End-Bereich kann man damit einfach nicht liegen. Ob es mir das Geld wert wäre: Definitiv nein!
    Da würde ich eher auf den Tipp eines Vorredners zurückkommen und mir den Gebrauchtmarkt anschauen. Zum Beispiel bekommt man die wirklich guten MB Quart 1000er für ca. 150,- bei Kleinanzeigen. Das sind großartige Lautsprecher, wenngleich schon ungefähr 20 Jahre alt. Aber ein Bekannter hat sie und die sind wirklich wirklich gut. Schau doch mal in deiner Umgebung...dann sollte man die ja auch mal beim Verkäufer Probe hören können.
    Gerade im Hifi-Bereich ist echt viel möglich, wenn man eben nicht auf irgendwelche Komplettlösungen zurückgreift, sondern sich alles mit ein wenig Kreativität selbst zusammenstellt.
    "Willst du den wahren Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht" - Abraham Lincoln

  7. #5302
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    17.324
    Zitat Zitat von Werner Bremen Beitrag anzeigen
    Zum Beispiel bekommt man die wirklich guten MB Quart 1000er für ca. 150,- bei Kleinanzeigen. Das sind großartige Lautsprecher, wenngleich schon ungefähr 20 Jahre alt. Aber ein Bekannter hat sie und die sind wirklich wirklich gut.
    Die sind allerdings ziemlich hochtonlastig, was nicht jedermanns Sache ist. Und berücksichtigen muss man auch, dass sich in den letzten 20 Jahren im Lautsprecherbereich klanglich extrem viel getan hat. Die Klangqualität, die man früher für 2000 DM erhalten hat (soviel kosteten zwei Stück dieser Boxen) bekommt man heute für unter 500 Euro.

  8. #5303
    Avatar von Werner Bremen
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    3.541
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Werner Bremen Beitrag anzeigen
    Zum Beispiel bekommt man die wirklich guten MB Quart 1000er für ca. 150,- bei Kleinanzeigen. Das sind großartige Lautsprecher, wenngleich schon ungefähr 20 Jahre alt. Aber ein Bekannter hat sie und die sind wirklich wirklich gut.
    Die sind allerdings ziemlich hochtonlastig, was nicht jedermanns Sache ist. Und berücksichtigen muss man auch, dass sich in den letzten 20 Jahren im Lautsprecherbereich klanglich extrem viel getan hat. Die Klangqualität, die man früher für 2000 DM erhalten hat (soviel kosteten zwei Stück dieser Boxen) bekommt man heute für unter 500 Euro.
    Joa, kommt gut das hochtonlastige. Aber ja, vielleicht nicht jedermanns Sache. Deswegen vorher anhören.
    Und die 2000DM-Boxen von damals bekommt man eben für €150,- heute. Und somit wäre man ja schon eine ganze Ecke günstiger als 500€. Und das ist dann doch so die Preisregion von marvin, wenn ich das richtig verstanden habe.
    Und ich finde auch nicht, dass sich klanglich viel getan hat. Es schaffen jetzt halt nur auch die "kleineren" Firmen das zu leisten, was damals eben nur die "Großen" geschafft haben, weswegen sich die Preis kundengünstiger entwickelt haben.
    "Willst du den wahren Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht" - Abraham Lincoln

  9. #5304
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    17.324
    Zitat Zitat von Werner Bremen Beitrag anzeigen
    Und ich finde auch nicht, dass sich klanglich viel getan hat. Es schaffen jetzt halt nur auch die "kleineren" Firmen das zu leisten, was damals eben nur die "Großen" geschafft haben, weswegen sich die Preis kundengünstiger entwickelt haben.
    Eben deshalb hat sich klanglich extrem viel getan. Aber okay, dass ich keine vierstelligen Preise meine, hätte ich vielleicht dazuschreiben sollen.

  10. #5305
    Avatar von Bax
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.697
    Zitat Zitat von paetke Beitrag anzeigen
    Subwoofer ist dann auch wieder Geschmacksfrage. Wenn es in Action-Filmen richtig krachen und im Bauch grummeln soll, ist der natürlich unabdingbar. Für normales Erlebnis reichen meist schon große Standlautsprecher.
    Ja, die Sache mit der Geschmacksfrage. Ich mag ja den Sub gerade dann, wenn die Bässe eben nicht in Baustellenlautstärke wummern, sondern wenn sie subtiler eingesetzt werden (überspitztes Beispiel: eine leise Kesselpauke beim Flötensolo) am besten auch noch in Frequenzen die nahe an der Hörgrenze sind.

    Aber ja, das ist Geschmackssache.
    Früher war mehr Lametta!

  11. #5306
    Avatar von Baggio
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    1.599
    er hat Flötensolo gesagt!

    sorry!
    "Gewinne wie ein König. Verliere wie ein Gentleman. Renne wie eine Sau"
    - Sir Hoppeltop

  12. #5307
    Avatar von mads
    Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    11.803
    "Und einmal, im Ferienlager..."
    Nach fest kommt ab!

  13. #5308
    Avatar von marvin1899
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    134
    Moin,

    hat irgendwer eventuell Erfahrungen mit diesem TV Gerät hier? http://www.saturn.de/de/product/_sam...B&gclsrc=aw.ds

    Habe bisher einen 75Zoll Sony TV, der aber ins Schlafzimmer wandern soll. Bin ich eigentlich sehr zufrieden mit.

    Leider gibt es den TV oben in so gut wie keinem Markt mehr als Ausstellungsstück. Bisher habe ich meine TVs immer im Markt nach vorherigem Ansehen gekauft. Deswegen bin ich nun ein wenig am zögern. Bewertungen und Testberichte wurden natürlich durchforstet..
    Curved und UHD sind Funktionen, dir ich bisher selber noch nicht hatte.

  14. #5309
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    17.324
    Zitat Zitat von marvin1899 Beitrag anzeigen
    Habe bisher einen 75Zoll Sony TV, der aber ins Schlafzimmer wandern soll. Bin ich eigentlich sehr zufrieden mit.
    Kann ich nachvollziehen, der wäre mir fürs Wohnzimmer auch zu klein.

  15. #5310
    Avatar von cis
    Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    2.332
    75 Zoll fürs Schlafzimmer?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •