Seite 2 von 355 ErsteErste 12312 22 52 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 5320

Thema: Kaufberatung allgemein

  1. #16
    Avatar von noriega
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    D@rmstadt
    Beiträge
    4.269

    Re: Kaufberatung allgemein

    Kann doch gut sein und ausserdem ist ihr Fragenkatalog durchaus sinnvoll.
    When you move me
    everything is groovy

  2. #17
    Avatar von Die Nase
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Kerpen
    Beiträge
    2.895

    Re: Kaufberatung allgemein

    Der threadersteller hat aber eindeutig nach einem Akkuschrauber gefragt, warum dann ein Fragenkatalog mit fragen wie dem nach einem Schlagbohrer?
    If you're going through hell, keep going.
    Winston Churchill

    Ironie lässt sich am besten durch 15 jährige Mütter definieren, die Schutzhüllen für ihre iPhones haben.

  3. #18
    Avatar von HAL
    Registriert seit
    16.05.2011
    Ort
    Raum-Zeit-Kontinuum
    Beiträge
    92

    Re: Kaufberatung allgemein

    http://www.testberichte.de/testsieger/level3_elektrowerkzeuge_akku_bohrschrauber_10.html
    Ich bin der Computer HAL 9000, Seriennummer 3. Ich wurde am 12. Januar 1997 in der HAL-Fabrik in Urbana, Illinois, in Betrieb genommen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/HAL_9000

  4. #19
    Avatar von noriega
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    D@rmstadt
    Beiträge
    4.269

    Re: Kaufberatung allgemein

    Zitat Zitat von Die Nase
    Der threadersteller hat aber eindeutig nach einem Akkuschrauber gefragt, warum dann ein Fragenkatalog mit fragen wie dem nach einem Schlagbohrer?
    Der Mann will ein Haus bauen. Da ist der Fragenkatalog meine ich durchaus angebracht.

    ---
    Deine Verlinkungseinheit hat einen kleineren Defekt.
    When you move me
    everything is groovy

  5. #20

    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    885

    Re: Kaufberatung allgemein

    Vielleicht passt es ja eher hier rein als in den Handy-Bereich:

    Ich suche eine Bluetooth-Tastatur für ein Android-Smartphone. Hier und da findet sich was, aber alles sehr schwammig ob das überhaupt funktioniert und dann teilweise auch sehr teuer. Hat jemand Erfahrungen damit? Darf gern Standard-Größe sein, kein Mini-Ding, muss aber auch nicht riesengroß sein.

  6. #21
    Avatar von Neddy
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Zum Wohl. Die Pfalz
    Beiträge
    3.654

    Re: Kaufberatung allgemein

    Um da keinen Streit zu provozieren: Das Haus wird größtenteils gebaut, nur den Innenausbau übernehmen wir teilweise selbst: Böden, Wände, Decken.
    Schlagbohrer wird da nicht unbedingt benötigt, denke ich.

    Danke schonmal für die Tipps, ich werde mir alles mal genau durchschauen
    It's more fun when you don't give a fuck

  7. #22

    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    423

    Re: Kaufberatung allgemein

    Ich würde einen Akkuschrauber mit 2 Litium-Ionen-Akkus (2,5-3 Ah) nehmen, weil diese gegenüber Nickel- Cadmium-Akkus eine höhere Energiedichte aufweisen, was bei gleicher Leistungsfähigkeit zu einem geringeren Gewicht führt. Das Gewicht des Schraubers ist sowieso ein wichtiges Kriterium, wenn man zum Beispiel den ganzen Tag damit Rigipsplatten an die Decke schrauben will. Einen Schrauber, der mehr als 2 kg wiegt, sollte man meines Erachtens nicht kaufen. Grundsätzlich gilt da natürlich: Je leichter, desto besser. Wichtig ist auch das Drehmoment. Nichts ist blöder als ein Schrauber, der nach der dritten 6x 80mm Holzschraube schlapp macht, weil er damit überfordert ist. 30-35 Nm sollten es schon sein. Ein 13mm- Schnellspannbohrfutter ist sinnvoll. Außerdem würde ich darauf achten, dass der Schrauber über ein Schnellladegerät verfügt, das einen Akku in höchstens einer halben Stunde aufladen kann.

    Ganz gut ist es auch, wenn man die Akkus auch in anderen Geräten verwenden kann. Ich habe z.B. einen Schrauber von Makita, dessen Akkus ich auch in einer Taschenlampe oder einem Radio einsetzen kann. Das ist ziemlich cool, aber wohl nicht unbedingt notwendig.
    "Wir unterschreiben nicht. Es wird jedoch der Tag kommen, da wir Kommunisten dieses Grundgesetz gegen die verteidigen werden, die es angenommen haben!" - Max Reimann

  8. #23
    Avatar von Jan
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    4.128

    Re: Kaufberatung allgemein

    Makita kann man uneingeschränkt empfehlen. In Sachen Bohren, Schrauben etc. sehe ich sie noch eine Stufe höher als Bosch (blau!) an.
    Werder ♥

  9. #24
    Avatar von Flo
    Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    3.600

    Re: Kaufberatung allgemein

    Ich brauche ein Headset, wobei ich aber keinen Wert auf die Lautsprecher lege, mir würde ein 5€ Headset reichen, solange das Mikro funktioniert.
    Natürlich will ich aber nicht so ein Teil, das nach 3 Monaten kaputt ist.

    Extra Spielerei falls möglich: Werder-Headset so in Grün mit Raute drauf oder sowas in der Art, aber nur wenns nicht wegen der Marke 30 Euro teurer wird.
    Ansonsten Farbe Weiß bzw. Grau.

  10. #25
    Avatar von toemsche
    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    290

    Re: Kaufberatung allgemein

    Schbrauch neue mobile Kopfhörer für den fast täglichen Gebrauch. Hatte bisher die Koss Porta Pro, war damit sehr zufrieden. Leider habe ich jetzt einen üblen Wackler, den ich nicht mehr hinbekomme. Zudem sind sie mir auch zusammenverstaut etwas zu groß. Aber In-Ears will ich nicht. Und teurer als 40 Euro sollen sie auch nicht sein. Jetzt bin ich mal gespannt ob jemand ne Idee hat.
    , ´, ,'´
    ' , ' , '
    \o/

  11. #26
    Avatar von Die Nase
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Kerpen
    Beiträge
    2.895

    Re: Kaufberatung allgemein

    Hi,
    Ich möchte mir gerne einen vernünftigen Kopfhörer zulegen, habe davon aber keine grosse Ahnung, ich brauche ihn um ihn an meinem Rechner anzuschließen um damit dann Filme und Musik zu geniessen

    Kosten darf er so bis 50€

    Irgendwelche Ideen?
    If you're going through hell, keep going.
    Winston Churchill

    Ironie lässt sich am besten durch 15 jährige Mütter definieren, die Schutzhüllen für ihre iPhones haben.

  12. #27

    Registriert seit
    11.02.2010
    Ort
    Weit, weit weg
    Beiträge
    315

    Re: Kaufberatung allgemein

    Sennheiser kann ich empfehlen. Meiner hält seit acht Jahren und wird jetzt demnächst mal wegen eines angeknacksten Kabels und allgemeiner Verschmutzung entsorgt, hat mich aber wie gesagt acht Jahre lang treu begleitet und alles mitgemacht.
    Mehr als ein Bremer kann ein Mensch nicht werden.

  13. #28

    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    170

    Re: Kaufberatung allgemein

    Hab am Anfang des Jahres auch gesucht und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis schien mir Superlux zu bieten. Bin zwar weit davon entfernt audiophil zu sein, aber kann den Sound nur loben(hab mich allerdings davor auch nur mit <10€ Kopfhörern rumgeschlagen. Wird aber auch in entsprechnenden Foren gelobt.
    Thomann.de - Superlux HD668B

    Saßen bei mir etwas eng am Anfang, hat sich aber mit der Zeit gegeben, habe allerdings auch einen breiten Schädel.

  14. #29
    Avatar von Deichkind
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.110

    Re: Kaufberatung allgemein

    Ich kann die AKG K 518 empfehlen. Ich empfehle aber unbedingt Kopfhörer probe zu tragen. Tragekomfort und Soundempfinden sind einfach extrem subjektiv. Sennheiser hat meiner Meinung nach in den letzten Jahren abgebaut, ich weiß nicht ob der General nun schon ein neues Paar Sennheiser hat, welches genauso gut ist wie seine alten Kopfhörer.
    So mogelt der eine oder andere beim Gespräch über das neue System aus Versehen auch schon einmal einen Spieler mehr auf den Platz, wie Nils Petersen, der ein 4-3-3-1 entdeckt haben will.

  15. #30
    Avatar von Tigger
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Hundert-Morgen-Wald
    Beiträge
    2.600

    Re: Kaufberatung allgemein

    Zitat Zitat von Der General
    Sennheiser kann ich empfehlen.
    Sennheiser finde ich auch ziemlich gut, die HD-Serie fängt bei ca. 20,-€ an und bietet imho schon richtig was fürs Geld ...
    „Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •