Seite 3 von 105 ErsteErste ... 23413 23 53 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 1564

Thema: Wrestling

  1. #31
    Avatar von navyist
    Registriert seit
    04.06.2009
    Ort
    Bremen/Kiel
    Beiträge
    1.551

    Re: Wrestling

    das Comeback in der RAW Ausgabe war ja vorhersehbar, aber was dann passierte...

  2. #32
    Avatar von XantaKlaus
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    9.245

    Re: Wrestling

    Früher war alles besser, also zumindest beim Wrestling stimmt das. Schön war die Zeit, als es noch Fehden mit langem Aufbau gab und nicht PPV Matches mit Kontrahenten, die schon in den 3 Wochen vorher mind. 2x gegeneinander angetreten sind (Mehr Zeit ist ja bis auf WM auch nie für einen Aufbau).

    Sehr schlecht fand ich auch den Royal Rumble dieses Jahr, das war ja nur Effektwrestling, soll heißen als Aktionen gab es immer nur irgendwelche Trademark Moves in der Mitte des Ringes, während alle anderen außen standen und die Seile gehalten haben. Kam mir vor wie in einem Michael Bay Film, wo ich doch Scorsese viel lieber mag.

    Aber solange ich mir alte WWF zu Hause auf DVD anschauen kann, wenn ich das Verlangen danach habe, komme ich auch ohne aktuelle WWE gut aus. Bei höchstens 20 Minuten Wrestling in einer 90 minütigen Sendung (ohne Werbung), schaue ich nicht Wrestling um mich schauspielerisch unterhalten zu lassen - da gibt es eine Menge TV Serien, die in dieser Richtung in einer ganz anderen Liga spielen.
    “I think the saddest people always try their hardest to make people happy because they know what it’s like to feel absolutely worthless and they don’t want anyone else to feel like that.” R. Williams

  3. #33
    Avatar von *666*
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    6.936

    Re: Wrestling

    Zitat Zitat von navyist
    das Comeback in der RAW Ausgabe war ja vorhersehbar, aber was dann passierte...
    Aber relativ unsinnig und ohne nähere Erklärung zusammengeworfen. Wenn man bedenkt wie beide Wrestler aus den Shows jeweils geschrieben wurden, ist es einfach unlogisch, dass beide so wiederkommen und sich einen S**** für die Leute interessieren, die für die Zwangspausen verantwortlich waren. Schlecht gelöst. Zeigt aber, dass wohl einer der beiden nun unbedingt nochmal ein großes Match haben will, um sich dann zurückzuziehen. Wird wie letztes Jahr auf Karriere vs. Streak-Mtach hinauslaufen.

    Zum rest von RAW:
    Highlight war für mich Cenas Promo und die Antwort auf die Provokationen von The Rock. Zunächst hat er ja mit seinem Sauberman-Gimmick gespielt und gekonnt The Rock ignoriert. Als er dann jedoch seine Kette rausgeholt hat und etwas tun wollte, was er schon lange nicht mehr tat, nämlich rappen, muss man sagen, dass Cena schon sehr stark gekontert hat. Die Aussagen, die er tätigte, waren selbstironisch, lustig und absolut wahr im Hinblick auf the Rock.

    Hier die Lyrics

    Finally the Rock came back and everyone was getting with it.
    Till he said I was talking trash, but he was never specific.
    It was because I wasn’t talking trash Rock, I was talking truth.
    You left us hanging high and dry to play a fairy with a tooth.
    And then you walk into this ring and say that I’m lame man?
    He wore lipstick in Get Shorty and rocked a skirt for the Game Plan.
    This Fruity Pebble that you are dealing with . . .
    I’m not the average jabroni.
    I’m like a big purple pinwheel so go ahead and blow me.
    And you’re electrifying, yes.
    But hang with me, that’s just absurd.
    Now you gotta tell your family
    That you got schooled by Barney’s turd.
    Cena says that’s Rock material, you can have the joke back.
    Just don’t go racing to Witch Mountain because your mountain is Brokeback.
    The Rock’s new movie well, it’s nothing like Walking Tall.
    He spends all movie in a bowling alley polishing my balls.
    The People’s Champ, he’s never with the people.
    Rock, you’re words are see through.
    You imitate me every time you leave.
    For seven years we couldn’t see you.
    Is it Rock or is it Dwayne.
    Pick a side come on son.
    If I was you I would stick with Rock
    Because Dwayne ain’t got a John. . . son.
    You’ll see me at Wrestlemania.
    Well then I’ll make sure not to miss it.
    You ain’t gonna whip my candy ass.
    I’ll make sure you kiss it.
    You’re the Wrestlemania Host Rock.
    That’s your role, so know it.
    You tell these people you love em
    I’m here every week to show em
    That’s called a first round knockout and now you know I’m not playing.
    Run your mouth all you want dude, it doesn’t matter what you’re saying.

  4. #34
    Avatar von Rucksackfranzose
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    8.216

    Re: Wrestling

    WWE All Star Wrestling.

    Hoffentlich kommt der 6-Millionen-Dollar-Mann-Soundeffekt auch ins fertige Spiel.

  5. #35

    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    97

    Re: Wrestling

    Also der Cena is doch echtn Clown. Hab mir den "Rap" mal angeschaut und war nicht wirklich beeindruckt. So einen isst Rocky am Mikro doch zum Fruehstueck. Denke mal, dass Vince (wenn der noch was zu sagen hat) den Cena zum Abschuss frei gibt

  6. #36
    Avatar von Rucksackfranzose
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    8.216

    Re: Wrestling

    Seit wann heißt The Rock denn Rocky?

    Und McMahon ist immernoch der WWE-Besitzer. Mich persönlich nervt Cena auch, aber Vince wird nen Teufel tun den vom Hof zu jagen (und das wurde in einer Storyline auch so verkauft und er kam kurz darauf gleich wieder zurück ). Cena ist in den USA einfach überbeliebt.

    *USAgröhl*

  7. #37
    Avatar von *666*
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    6.936

    Re: Wrestling

    Zitat Zitat von kritisch
    Also der Cena is doch echtn Clown. Hab mir den "Rap" mal angeschaut und war nicht wirklich beeindruckt. So einen isst Rocky am Mikro doch zum Fruehstueck. Denke mal, dass Vince (wenn der noch was zu sagen hat) den Cena zum Abschuss frei gibt
    Im Gegensatz zu The Rock hat Cena inhaltlich aber wahre Dinge gesagt. The Rock hat sich 7 Jahre nicht blicken lassen, hat Filme wie "Zahnfee auf Bewährung gedreht" und kommt dann zurück um Cena vorzuwerfen ein Kinderheld zu sein und nie mehr fortgehen zu wollen? War heuchlerisch und das hat Cena ziemlich gut aufgezeigt. An seine früheren Promos kam der Rap nicht ganz ran, aber Cena kann unterhaltsam sein, wenn man ihm ebenso freie Hand lässt wie The Rock es darf.
    Cena steht da wo er steht zu recht und man sollte dies respektieren.

  8. #38

    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    97

    Re: Wrestling

    www.youtube.com/watch?v=TTdj-LDuwgA&feature=related

    Einer meiner Favoriten

    The Rock war schon immer auch Rocky.

  9. #39
    Avatar von navyist
    Registriert seit
    04.06.2009
    Ort
    Bremen/Kiel
    Beiträge
    1.551

    Re: Wrestling



    ... und dazu dann die Stimmung zum Match von ihm und Hogan bei WM X8 ! Einfach genial

  10. #40

    Registriert seit
    19.08.2010
    Beiträge
    735

    Re: Wrestling

    Zitat Zitat von *666*
    Cena steht da wo er steht zu recht und man sollte dies respektieren.
    cena steht für mich für das neue "beschnittene" familienfreundliche wrestling! ein absolut oberlangweiliger wrestler, den man bei den kids gut vermarkten kann. früher wars schon wesentlich geiler....

  11. #41
    Avatar von Rucksackfranzose
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    8.216

    Re: Wrestling

    Früher ist auch immer relativ. In der Attitude-Era gings ruppiger zu, zwischen den 80er-90ern waren die Wrestler in der Breite technisch auch nicht sonderlich spektakulär.

  12. #42
    Gast

    Re: Wrestling

    Zitat Zitat von *666*
    Zeigt aber, dass wohl einer der beiden nun unbedingt nochmal ein großes Match haben will, um sich dann zurückzuziehen. Wird wie letztes Jahr auf Karriere vs. Streak-Mtach hinauslaufen.
    Steht doch auch schon länger fest.

  13. #43
    Avatar von *666*
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    6.936

    Re: Wrestling

    Zitat Zitat von Rucksackfranzose
    Früher ist auch immer relativ. In der Attitude-Era gings ruppiger zu, zwischen den 80er-90ern waren die Wrestler in der Breite technisch auch nicht sonderlich spektakulär.
    Und selbst in der ASttitude waren The Rock und Austin nun auch nicht die besten Beispiele wenn es darum geht technisch hochwertiges Wrestling zu sehen. Die hatten auch nur ein bestimmtes Movesset von 5-6 Moves, dass sie im Match untergebracht haben. Der Rest war Brwaling, Brawling und nochmals Brawling ausserhalb des Ringes oder im Publikum

    Dr. Stefan Funk:
    In der jetzigen ausrichtung fehlen ihm natürlich Ecken udn Kanten, ganz klar, wenngleich cih die Kritik auch hier als viel zu hart und unverhältnismäßig betrachte. Das er mehr kann, als er zeigen darf, sowohl im Ring als auch was Promos betrifft, ist nun aber kein ungeklärtes Geheimnis mehr. Cena war 2003-2005 einer der Wrestler, der von smämtlichen Altersgruppen unglaublich starken Jubel erhielt und jetzt immernoch einer der Wrestler ist, die am stärksten ziehen.

  14. #44

    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    97

    Re: Wrestling

    Michael Cole shut your Mouth!

    http://www.youtube.com/watch?v=mnU7b1pu ... re=related

    War schon geil immer Donnerstags und Freitags Abend auf Tm3 WWF zu gucken. Laueft das heutzutage denn noch irgendwo im deutschen Fernsehen?

  15. #45
    Avatar von navyist
    Registriert seit
    04.06.2009
    Ort
    Bremen/Kiel
    Beiträge
    1.551

    Re: Wrestling

    Live kannst du die wöchentlichen Shows auf Sky verfolgen ...

    Ansonsten zeigt Sport1 samstags ab 22Uhr Zusammenfassungen von Smackdown und Superstars. Dazu hat EuroSport Montags eine Wochenzusammenfassung zu bieten und danach die "WWE Vintage Collection"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •