Seite 186 von 188 ErsteErste ... 136166176184185186187188 LetzteLetzte
Ergebnis 2.776 bis 2.790 von 2809

Thema: PC-Probleme Hardware

  1. #2776
    Avatar von HHF
    Registriert seit
    12.06.2009
    Ort
    Norden / Block 130, Reihe 10, Platz 15 ;)
    Beiträge
    287
    Zitat Zitat von Glühwurm Beitrag anzeigen
    Andersrum. Von meinem Rechner zuhause auf das Campusnetz meiner Uni. Hab in nem anderen Forum jetzt folgende Lösung gefunden, scheint wohl doch öfter vorzukommen:

    VPN -> Eigenschaften -> TCP/IP -> Eigenschaften -> Erweitert:
    Den Haken bei "Standardgateway für das Remotenetzwerk..." weg nehmen.
    Das könnte theoretisch der Fehler sein, dumm nur, dass diese Einstellung bei Windows 8 offensichtich nicht mehr existiert und kein Haken vorhanden ist.
    Guck mal hier.

    Müsste dir eigentlich helfen ...

  2. #2777
    Moin,

    funktionieren zwei Riegel Arbeitsspeicher unterschiedlicher Hersteller reibungslos zusammen? Konkret wären das jeweils ein 8 GB 2133 Riegel von Kingston bzw. Crucial.
    "I hate it when people compare John Frusciante to Jesus.
    He's great, but he's no Frusciante."

  3. #2778
    Avatar von Der Androide
    Registriert seit
    12.08.2009
    Beiträge
    8.653
    Sollte von der Theorie her zu keinen Schwierigkeiten kommen. Wenn die Spezifikationen dieselben sind, wird es mit großer Wahrscheinlichkeit klappen. Eine "Restgefahr" gibt es jedoch immer. Habe ich persönlich aber erst einmal erlebt und das ist Jahre her.

    Für Systeme die auf Stabilität und Laufzeit ausgelegt werden (Serversysteme) wird davon abgeraten, weil es immer kleine Unterschiede des jeweiligen Herstellers gibt.
    “Soll ich mich in eine Ecke setzten, und vor mich hinrosten, oder soll ich gleich hier auseinanderfallen?”

  4. #2779
    Besteht denn ein Risiko, wenn ich beide zusammen ausprobiere? Also, dass bspw. einer der Riegel einen Schaden davonträgt?
    "I hate it when people compare John Frusciante to Jesus.
    He's great, but he's no Frusciante."

  5. #2780
    Avatar von Der Androide
    Registriert seit
    12.08.2009
    Beiträge
    8.653
    Nein, ich wüsste nicht das deswegen ein Hardware-Defekt ausgelöst werden kann. Da müsste schon ein Modul selbst einen technischen Defekt haben.

    Im schlimmsten Fall wird dein Rechner nicht hochfahren sondern durch piepen signalisieren, dass er den RAM nicht erkennen oder nutzen kann.
    Geändert von Der Androide (01.03.2016 um 10:59 Uhr)
    “Soll ich mich in eine Ecke setzten, und vor mich hinrosten, oder soll ich gleich hier auseinanderfallen?”

  6. #2781
    Dann kann ich es also mal ausprobieren. Danke dir!
    "I hate it when people compare John Frusciante to Jesus.
    He's great, but he's no Frusciante."

  7. #2782
    Avatar von Rantanplan
    Registriert seit
    16.03.2015
    Beiträge
    4.697
    Ich bin mit meinem Problem immer noch nicht weitergekommen.

    Netzwerkkarten-Treiber erneuert, Einstellungen zurückgesetzt, DHCP an und ausgeschaltet, diverse Kommandos über cmd (flushdns, scannow) versucht... keine Besserung, ausser dass ich über die Notfall-IP wieder drauf komme.

    Bin recht enttäuscht von ehemals guten PC-Experten-Foren... erstmal wird da nach Dingen gefragt, die schon in der Problemstellung stehen und ausser Standardantworten kommt da nicht mehr viel...

    Das einzige, was jetzt noch im Raum steht, ist den PC neu zu installieren... wogegen ich mich eigentlich aber sträube, denn der läuft 1A, bis auf genanntes Problem...
    Ein großes Ziel, ein langer Weg
    Für ein Zurück ist es zu spät
    Revolutionen beginnen meist im Herzen

  8. #2783
    Avatar von HHF
    Registriert seit
    12.06.2009
    Ort
    Norden / Block 130, Reihe 10, Platz 15 ;)
    Beiträge
    287
    Zitat Zitat von Rantanplan Beitrag anzeigen
    Ich bin mit meinem Problem immer noch nicht weitergekommen.

    Netzwerkkarten-Treiber erneuert, Einstellungen zurückgesetzt, DHCP an und ausgeschaltet, diverse Kommandos über cmd (flushdns, scannow) versucht... keine Besserung, ausser dass ich über die Notfall-IP wieder drauf komme.
    Vielleicht noch mal versuchen den DNS-Cache der Fritzbox zu löschen ...

    Guckst du - bevor du alles platt machst kann der Versuch ja nicht schaden

  9. #2784
    Avatar von merviux
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    56

    AntiViren-Software?

    Zitat Zitat von Rantanplan Beitrag anzeigen
    Ich bin mit meinem Problem immer noch nicht weitergekommen.

    Netzwerkkarten-Treiber erneuert, Einstellungen zurückgesetzt, DHCP an und ausgeschaltet, diverse Kommandos über cmd (flushdns, scannow) versucht... keine Besserung, ausser dass ich über die Notfall-IP wieder drauf komme.

    Bin recht enttäuscht von ehemals guten PC-Experten-Foren... erstmal wird da nach Dingen gefragt, die schon in der Problemstellung stehen und ausser Standardantworten kommt da nicht mehr viel...

    Das einzige, was jetzt noch im Raum steht, ist den PC neu zu installieren... wogegen ich mich eigentlich aber sträube, denn der läuft 1A, bis auf genanntes Problem...
    Ich weiß nicht, ob das hier schon erwähnt wurde: Hast Du neben der Firewall irgendwelche AntiViren-Software laufen, die zusätzlich Schutzfunktionen (Firewall, Portfreigaben/-sperren) für den Netzverkehr beinhaltet.
    Ein ähnliches Problem hatte mein Schwiegervater, bei dem ich letztlich das avast!-Antivirus deinstallieren musste. Er hatte die Pro-Version, die aber scheinbar aufgrund eines Bugs geänderte Einstellungen nicht übernahm und sich nicht ausschalten ließ. Erst als ich avast! deinstallierte, kam er wieder auf die Fritzbox. Davor habe ich mir auch einen Wolf gesucht. avast! habe ich dann wieder installiert als alles lief. Seitdem läuft es (noch) stabil.
    Arbeite klug, nicht hart.

  10. #2785

    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    419
    Avast ist Dreck! Zwischendurch ging die Internetconnection immer mal nicht mehr (Netzwerk war OK). Nach einigen probieren, habe ich die DNS Überwachung von Avast als Fehlerursache identifiziert. Ausgeschaltet und alles lief wieder. Bis Avast die irgendwann wieder selbstständig (!) ohne Rückfrage wieder aktiviert hat. Das geschah immer öfter und auch die Connection ging immer öfter nicht mehr. Wenn man dann die Überwachung abstellen wollte, gab es nen fetten Freeze. Am Ende war es so, dass es gleich bei Connection Blockade zum Freeze kam und alles was man machte, war hinüber. Nun ist Avast in der Tonne (und kommt da auch nie wieder raus). Aus meiner Erfahrung eines der schlechtesten Programme (gab noch andere Probleme).
    "Das Spiel is 90 Minuten. Jetzt jubelst du wie bescheuert und dann verlierst du. Das auch bringt nichts"
    Free Savchenko!
    Free Sentsov!
    Free Kolchenko!

  11. #2786
    Avatar von Rantanplan
    Registriert seit
    16.03.2015
    Beiträge
    4.697
    Mit Avast hatte ich, sowie mit Avira und Kaspersky (natürlich nicht alle 3 gleichzeitig) nie Probleme.

    @HHF Versuche ich gerne noch. Wobei ich, nach wie vor, nicht davon ausgehe dass es an der FritzBox hängt, weil mit der zweiten Installation (Hardwaremäßig gleicher FritzBox-Port, gleiche Config) alles lüppt.

    @mervieux
    Hatte zum Testen die AntiVir-Software komplett deaktiviert, einmal sogar zur Sicherheit deinstalliert. Hat leider nicht zur Besserung beigetragen.
    Ein großes Ziel, ein langer Weg
    Für ein Zurück ist es zu spät
    Revolutionen beginnen meist im Herzen

  12. #2787
    Avatar von Bierstandszene
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    39.014
    Wenn du per Ping an die Box kommst und sogar noch über die Notfall- IP drauf, kann es imo nicht an irgendwelchen Softwarewalls hängen.
    han solo always shoots first

  13. #2788
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    11.359
    Ich wage mal die Behauptung, dass es ein Problem ist, das höchstens ein absoluter Windows-Nerd lösen kann (vermutlich aber niemand). Irgendwas scheint da im Argen zu liegen - und eben deshalb würde ich Windows neu installieren, selbst wenn der PC ansonsten (scheinbar) einwandfrei läuft. Vielleicht will der Computergott (Microsoft? ) auch einfach nur, dass du endlich Windows 10 installierst.

  14. #2789
    Avatar von Bierstandszene
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    39.014
    Ich hab sogar noch ein uraltes Netbook mit XP das keinen Streß macht. Die Box wird über Port 80 erreicht, der ist offen sonst käme er nicht ins Internet. Beim netscan ist die Box da, er kommt über die Ausweich- IP drauf, ebenfalls über Port 80.
    DNS- Auflösung funktioniert im Netz, nur nicht bei der Box. Standard- IP wird geblockt, kann aber gepingt werden.
    Ich habe da keine Idee mehr.
    han solo always shoots first

  15. #2790
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    11.359
    Zitat Zitat von Bierstandszene Beitrag anzeigen
    Ich habe da keine Idee mehr.
    Eben darauf spielte ich eben an - das deutet auf ein extrem ungewöhnliches, tief verankertes, Problem hin. Der Zugriff auf das Fritzbox-Menü ist ja nun nichts "Bemerkenswertes". Für mich hört sich das ganze fast nach einem Schädling an, wobei es für einen solchen aber kaum Sinn machen würde, gerade dies zu verhindern.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •