Seite 178 von 178 ErsteErste ... 128158168176177178
Ergebnis 2.656 bis 2.662 von 2662

Thema: PC-Probleme Hardware

  1. #2656
    Avatar von MitgliedDesSystems
    Registriert seit
    20.08.2010
    Ort
    Beckstown
    Beiträge
    4.849
    Alles wieder jut.
    Geändert von MitgliedDesSystems (24.04.2015 um 20:46 Uhr)

  2. #2657

    Registriert seit
    15.10.2012
    Beiträge
    116
    Mein Laptop wurde heute plötzlich viel langsamer als sonst, ich hab dann mal im Task-Manager nachgeguckt, RAM im grünen Bereich, die CPU-Auslastung aber am Limit. CoreTemp zeigt an, dass der Prozessor nur noch mit einer Frequenz von knapp 800Mhz läuft, obwohl bis zu 2300Mhz möglich sind, was dann wohl der Grund für die volle Auslastung ist. Die Temperatur lag bei um die 50°C, ein hitzebedingtes Runtertakten scheint's also nicht zu sein.

    Hat jemand 'ne Idee, woran das liegen könnte ?

  3. #2658
    Avatar von sisyphos43
    Registriert seit
    20.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    539
    Energieoptionen / Energiesparpläne gecheckt ?
    Sapere aude

  4. #2659

    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    51
    Hallo zusammen!

    Ich könnte auch einmal Rat benötigen. Ich möchte meinen Rechner "umbauen", da das jetzige System 5 Jahre alt ist und ich schon damals z. B. am Prozessor (AMD) gespart habe. Ich habe vor diesen entweder durch einen intel xeon e3-1231v3 oder einen i5 4690k zu ersetzen. Jedoch bin ich was das Zusammenstellen der richtigen Komponenten angeht nicht besonders erfahren (die beiden Prozessoren, habe ich erlesen, sind gut und günstig). Welches Mainboard sucht man bevorzugt zu den Prozessoren aus? Hat da jemand einen Tipp?
    Ist es für die Geschwindigkeit der Graka eigentlich wirklich wichtig, wieviel Speicher diese hat? Also ob 2 oder 4gb?
    Und sollte man, bezüglich ddr4-Arbeitsspeicher beim Mainboard auf die Zukunftsfähigkeit achten oder spielt das vermutlich keine so große Rolle?

    (Danke in voraus)

  5. #2660

    Registriert seit
    15.10.2012
    Beiträge
    116
    Zitat Zitat von sisyphos43 Beitrag anzeigen
    Energieoptionen / Energiesparpläne gecheckt ?
    Heute funktionierte ohne weiteres Eingreifen von mir wieder alles normal.
    Trotzdem danke für die Hilfe.

  6. #2661
    Avatar von sisyphos43
    Registriert seit
    20.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    539
    Na wunderbar.. So ist das ja häufig.
    Sapere aude

  7. #2662
    Avatar von Snap3Punkte
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    4.395
    Ich bin gerade ein wenig überfordert wegen meines Notebooks.
    Ich habe eine Radeon HD 8650G als energiesparende und eine 8970M als Hochleistungsgraka. In der Regel läuft alles über die 8650(Desktop, Chrome, usw.). Erkennen tue ich das an einem LED, dass weiß bei der 8650 und orange bei der 8970 leuchtet. Die 8970 läuft nur beim zocken (Total War, usw.) da die Wärmeentwicklung enorm ist.
    Seit heute läuft, zumindest laut dem LED, die ganze Zeit die 8970, die Hitzeentwicklung ist auch dementsprechend. Mit GPU-Z kann ich das leider nicht genau bestätigen, da mir das Programm zwar die Auslastung der 8650 anzeigt, aber nicht die der 8970.
    Während des Surfens, zeigt GPU-Z Auslastung bei der 8650 an, aber ansonsten ist sie nahezu durchgehend bei 0%. Wenn ich die 8970 im Gerätemanager deaktiviere, zeit GPU-Z die Auslasten der 8650 bei 46% an. Die LED zeigt aber immernoch an, dass die 8970 läuft(was ich überhaupt nicht verstehe).
    Der Gerätemanager zeigt auch an, dass beide GraKas einwandfrei funktionieren, trotzdem scheint die Hauptlast plötzlich komplett auf der 8970 zu liegen. Selbst wenn ich im CCC einstelle, dass die 8650 erzwungen werden soll und auch bei Programmen gezielt auf die schwächere Grafikkarte setze zeigt mir die Leuchte an, dass die 8970 läuft.

    Wenn die enorme Hitzeentwicklung nicht wäre, würde ich fast sagen, dass die Leuchte einfach kaputt ist, aber beim Hochfahren leuchtet sie kurz weiß auf, springt aber auch nicht um, wenn ich Programmen die 8650 zuweise und sie dann öffne.

    Ich weiß überhaupt nicht was ich da machen soll, weiß jemand vielleicht einen Rat der weiter geht als "Ein- und Ausschalten"

    Edit: Hab jetzt das CCC mit dem CleanUninstall nochmal komplett entfernt und neu installiert und nicht einfach drüberinstalliert. Jetzt geht es wieder
    Geändert von Snap3Punkte (09.08.2015 um 11:33 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •