Seite 169 von 169 ErsteErste ... 119149159165166167168169
Ergebnis 2.521 bis 2.535 von 2535

Thema: PC-Probleme Hardware

  1. #2521
    Avatar von Bierstandszene
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    38.243
    Der Stecker sollte bündig sitzen und nicht wackeln. Sobald da Luft ist, ist es die Buchse wenn du den Stecker nicht mit ner Feile bearbeitet hast. Bündig heißt sowohl außen als auch in der Tiefe.
    Ceterum censeo Hammonia esse delendam

  2. #2522
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    14.207
    Zitat Zitat von Lokalheld Beitrag anzeigen
    Jetzt bin ich verwirrt.
    Egal, erst sauber machen und wenns nicht passt dann halt ein neues Kabel.
    Fragt sich nur wo man das herbekommt.
    Im Markt dürfte schwierig werden.
    Also normalerweise braucht man komplett neues Netzteil, da das Ladekabel i.d.R. fest mit ihm verbunden ist. Wie lautet denn die Modellbezeichnung des Notebooks?

  3. #2523
    Avatar von rumburak
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    /home/bremen
    Beiträge
    4.736
    Schab dummerweise mein Asus Fonetab fallen gelassen, und nu ist der Touchscreen putt.

    Kennt jemand einen guten Service in Bremen, der sowas repariert ?

  4. #2524
    WLAN-Gerät Anmeldung gescheitert: ungültiger WLAN-Schlüssel. MAC-Adresse: D4:87: D8:3D:48:F0.
    Taucht hundertfach in meinen Systemmeldungen zur FritzBox auf. Die Box ist gestern getauscht worden. Versucht da irgendwas bzw. irgendjemand immernoch mit dem alten Router zu verbinden? Kann/muss man das irgendwie abstellen?

    Jetzt eben noch
    WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. MAC-Adresse: F8:E0:79: D3: D7:2F.
    Geändert von Koenich (17.12.2014 um 18:59 Uhr) Grund: Leerzeichen nachträglich eingefügt, damit man nicht überall Smilies sieht
    Achtung! ▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher!

  5. #2525
    Avatar von Bierstandszene
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    38.243
    Entweder versucht jemand dein W-LAN zu hacken oder irgendwo liegt noch ein Gerät rum dass den neuen Schlüssel nicht hat.
    Ceterum censeo Hammonia esse delendam

  6. #2526
    Muss wohl ersteres gewesen sein. Hat anscheinend von alleine aufgehört.
    Muss man die FritzBox nu doch extra mit Passwort schützen oder reicht der eine Kilometer Zahlen an der Unterseite des Geräts aus, damit mein Nachbar mich nicht anzapft?
    Achtung! ▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher!

  7. #2527
    Avatar von Bierstandszene
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    38.243
    Ich würde die ändern. Es gibt ein Gerichtsurteil dass es nicht reicht den Schlüssel zu übernehmen. Eine Zahl ändern reicht schon. Was mich an deiner Stelle extrem stutzig machen würde- anscheinend war er ja vorher drin. Dein ganzer p0rn ist jetzt im Netz.
    Ceterum censeo Hammonia esse delendam

  8. #2528
    Unter "WLAN" -> "Sicherheit" im FritzBox Menü und dann die geänderte Nr in die Netzwerk-Einstellungen von Windows übernehmen? Oder muss man da noch mehr machen?
    Achtung! ▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher!

  9. #2529
    Avatar von Lokalheld
    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    2.102
    Habe mir vorgestern eine neue Maus gekauft seit gestern ist die linke Maustaste beim klicken mehr oder weniger leicht verzögert.
    Ist das Gerät eher defekt oder was kann man da machen?
    *Wo die Weser einen großen Bogen macht*

    In Viktor we trust.

  10. #2530
    Avatar von MasterB90
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    32.323
    Ich glaub mein PC ist schrott, zumindest gab es gerade einen lauten Knall, die Sicherung ging raus und es roch etwas "verkokelt". Ich denke dass Netzteil ist kaputt, kann das sein dass das Ding auf einmal den Geist aufgibt? Ich traue mich nicht so wirklich den PC jetzt nochmal anzuschließen...
    Wie kann ich rausfinden ob nur das Netzteil schrott ist, gibt es eine andere Möglichkeit außer neues Netzteil kaufen?

  11. #2531
    Avatar von Shaoqiang
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    15.431
    nein
    anmachen würd ich ihn ohne neues auch nicht
    am besten in den vor Ort pc laden bringen und freundlich fragen ob die kiste mit neuem. NT noch anspringt

  12. #2532

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    595
    Dürfte ziemlich sicher das Netzteil sein. Also nicht mehr anmachen. Bring in Laden und die sollen das gleich alles überprüfen. Das Risiko ist hoch, dass auch das Mainboard abgeraucht ist. Viele Netzteile werben zwar damit, dass sie einen Schutz haben, aber oftmals klappt das in der Praxis trotzdem nicht. Meiner hatte das gleiche und im Laden meinten sie dann, dass das Mainboard häufig (trotz Schutz) auch abraucht. Lass checken und reparieren, sonst wird das ne ewige Rennerei (wie bei mir).
    "Das Spiel is 90 Minuten. Jetzt jubelst du wie bescheuert und dann verlierst du. Das auch bringt nichts"
    Free Savchenko!

  13. #2533
    Avatar von Bierstandszene
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    38.243
    Also Netzteil plus Mainboard austauschen rechnet sich eigentlich nur wenn man es selbst macht. Wenn der Rechner älter als 2 Jahre ist lohnt es sich hinten und vorne nicht. Und wenn es ein Medion o.ä. ist schon mal gar nicht.
    Ceterum censeo Hammonia esse delendam

  14. #2534
    Die Dreckskiste macht mich schon wieder wahnsinnig.

    1. Gestern und heute brauchte ich mehrere Versuche zum Hochfahren. Nach den ersten 4-5 mal Einschalten kam nur der HP-Bildschirm aber Windows wurde nicht gestartet.
    2. Der verfickte Kartenslot liest meine SD-Karten nicht mehr. Töten, Töten,Töten!!!
    Achtung! ▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher!

  15. #2535
    Avatar von fioschi
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Limburg
    Beiträge
    927
    Guten Abend,

    hoffe mir kann jemand weiterhelfen, der auch Unitymedia besitzt und zufälligerweise den 3Play Anschluss hat.

    ich müsste den Abstand von der 3-Loch-Antennendose zum Kabelmodem (Cisco EPC3208) verlängern. Leider reicht die Länge des jetzigen Kabels nicht aus.

    Am kabel selber kann ich leider nicht erkennen, was es für eins ist. Im benutzerhandbuch steht folgendes: "Das Kabelmodem benötigt ein Standard-RF-Koaxialkabel mit 75 Ohm".

    Kann es sein, dass ich auch ein normales (natürlich mit 75 Ohm) Satellitenkabel dafür nutzen kann?

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •