Seite 38 von 38 ErsteErste ... 18 28 3738
Ergebnis 556 bis 569 von 569

Thema: [INFOTHREAD] U23-Saison 2017/2018

  1. #556
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.452
    In der Spitze wäre es sicher nicht übel, in der Breite kommt dann die Problematik. Die Zweite von Ajax ist immerhin aktuell Tabellenführer der zweiten niederländischen Liga. Bei Utrecht, Alkmaar und Co fängts dann aber schon an. Einerseits würde wie schon erwähnt sicher die Leihgeschichte stark Fahrt aufnehmen. Bspw Ajax könnte sicher nicht mit einer Mannschaft, die in deren zweiten Liga Tabellenführer ist, in einer Reserveliga antreten. Bzw antreten wollen.

    Andererseits ist der Reiz der Liga, der Wettbewerb ein anderer. In Liga 3 und Regionalliga gehts um Abstieg, Aufstieg. Nicht nur für einen selber, sondern für die Gegner. Entsprechend geht man zu werke. Der Anreiz in einer Reserveliga? Wohl noch geringer als bei diesem Nations Cup der Nationalmannschaften. Wenn ich da ein Talent 2-3 Jahre einplane, weil der Herrenfußball noch zu weit weg ist, dann hat der in der Zeit Pflichtspiele, die mehr Freizeitfußball denn Wettbewerb sind.

    Beim Jojo-Beispiel gehts auch weniger darum, dass er irgendwas merken soll. Das merkt man bereits im Training. Es geht mehr darum, unter Wettbewerbsbedingungen im Herrenbereich Fuß zu fassen, Lösungen zu finden, sich festzusetzen. Nachwuchsspiele haben immer wieder lange Phasen, wo wenig für Team X geht. Formschwankungen sind groß. Nachwuchsspieler haben oft Phasen innerhalb der Spiele, wo sie minutenlang wenig machen. Dieser Nachwuchsfußball wird dann fortgeführt. Eben keine Herrengegner, keine Wettbewerbsbedingungen. Sondern Gegner mit ähnlichen Problemen. Und das Heranführen an den Profibereich besteht dann darin, dass man vor wenigen Zuschauern gegen die Spieler spielt, die man eh schon aus der A-Jugend kennt, wo aber nur die mittelmäßigen Jungs den Reserveliga-Weg gehen.

    PS: Gegen einen organisierten Wettbewerb unter europäischen U23-Teams hätte ich wiederum nichts. Meinetwegen einen Pokal gegen Ajax, PSV, Bayern etc. Aber als reiner Liga-Ersatz bloß nicht.

    Und noch was hinterher: die Holländer sind witzige Gesellen. Jahrelang unzufrieden mit der Reserveliga, weil einfach der Wettbewerbscharakter fehlt. Dann öffnet man für die Klubs die Möglichkeit, zweite Mannschaften in die zweite Liga zu lassen und ist jetzt angepisst, weil Jong Ajax dort in den letzten beiden Spielzeiten dominiert.

  2. #557
    Avatar von wer.di
    Registriert seit
    27.12.2010
    Ort
    Woltmershausen
    Beiträge
    881
    Das große Problem an solchen reinen Reserveligen ist doch, dass sich keine Sau für diese Spiele interessiert. Kommen in der 3. Liga oder in der Regionalliga noch ein paar hundert Leute zu den U23-Spielen, sind es in der Reserveliga nur wenige Dutzend Zuschauer. Dazu noch der fehlende Wettbewerbscharakter wegen der Auf- und Abstiegsproblematik.

  3. #558
    Avatar von kunsti
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    Daham, oida!
    Beiträge
    1.961
    Bei uns hatte die 1B früher immer das Vorspiel gegen die Gäste 1B. Was spräche denn da am ehesten dagegen? Der Rasen?
    Nächste Saison dann schon in der Hinrunde, oder wie sieht's aus Werder?

  4. #559
    Avatar von wer.di
    Registriert seit
    27.12.2010
    Ort
    Woltmershausen
    Beiträge
    881
    Zitat Zitat von kunsti Beitrag anzeigen
    Bei uns hatte die 1B früher immer das Vorspiel gegen die Gäste 1B. Was spräche denn da am ehesten dagegen? Der Rasen?
    Der fehlende Wettbewerb. So eine Reserveliga würde ja aus allen Reservemannschaften der Bundesliga bestehen. Wenn jetzt die Bundesligamannschaft absteigt, würde das auch auf die Reservemannschaft zutreffen - selbst wenn sie Meister in der Reserveliga wäre. Echt doof.

  5. #560
    Avatar von Mulle
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    5.533
    Für das Spiel morgen in Erfurt fallen übrigens Vollert, Rosin und Wagner aus.
    (Gibt ja keinen Thread, daher hier die Info).
    Ich bin dann mal weg!

  6. #561
    Avatar von chester
    Registriert seit
    11.06.2009
    Beiträge
    4.533
    FC Carl Zeiss Jena muss Finanzlücke schließen

    Bis zum 29. Mai muss der FC Carl Zeiss Jena ein Finanzloch von 500.000 Euro schließen, wenn der Klub den DFB-Pokal erreicht. Andernfalls beträgt die Summe 750.000 Euro, so FCC-Geschäftsführer Chris Förster. Eine Überraschung sei das nicht. Ist die Teilnahme an der ersten Runde im DFB-Pokal gesichert, so erhält der Klub 119.000 Euro vom Deutschen Fußball-Bund. Mitsamt Zuschauer-Einnahmen würden etwa 250.000 Euro zusammen kommen.

  7. #562
    Avatar von cluseau
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    beratungsresidenz
    Beiträge
    11.276
    unabhängig von unserer u23 hoffe ich, dass czj als einer der wenigen okayen ostvereine drin bleibt.

    soll lieber zwickau pleite machen, denen und ihren scheiß nazifans wünsche ich nur das schlimmste
    Geändert von cluseau (09.05.2018 um 09:52 Uhr)
    tiefbegabt

  8. #563
    Avatar von Emslaender
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    13.823
    der HFC rüstet auch ganz schön auf. Die schlage ich schon einmal als Insolvenzverein für die kommende Saison vor.

    Zwickau hatte in Meppen auch einen Banner am Start auf dem Daniel Giese gegrüßt wurde

    Habe später noch mit ein paar Fans von Denen durch Zufall in der Innenstadt ein Bierchen getrunken, die waren absolut in Ordnung.
    Geändert von Emslaender (09.05.2018 um 11:01 Uhr)

  9. #564
    Avatar von cluseau
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    beratungsresidenz
    Beiträge
    11.276
    Zitat Zitat von Emslaender Beitrag anzeigen
    der HFC rüstet auch ganz schön auf. Die schlage ich schon einmal als Insolvenzverein für die kommende Saison vor.

    Zwickau hatte in Meppen auch einen Banner am Start auf dem Daniel Giese gegrüßt wurde

    Habe später noch mit ein paar Fans von Denen durch Zufall in der Innenstadt ein Bierchen getrunken, die waren absolut in Ordnung.
    alter

    mit zwickau habe ich die schlimmsten erfahrungen von allen ostvereinen gemacht, in den neunzigern im osten mal an einem bahnhof angekommen, vor dem die auf den zug nach hause gewartet haben, war sehr offensichtlich als nicht-nazi erkennbar und wurde direkt von ner horde von denen zusammengetreten, inklusive mit springerstiefeln auf meinen kopf springen. konnte nur abhauen als sie sich kurz zurückhielten weil zwei desinteressierte bullen vorbeiliefen. ist aber natürlich nur zufall, hätte genausogut mit hallenser, chemnitzer, dresdner, bfc oder lok-nazis passieren können, die nahmen und nehmen sich alle nicht viel, da gibt es nur stilistische unterschiede.
    tiefbegabt

  10. #565
    Avatar von Horst
    Registriert seit
    24.05.2016
    Beiträge
    3.396
    Alter, das hört sich an, als hättest Du mächtig Glück gehabt, da ohne bleibende Schäden rauszukommen (von denen ich mal hoffe, dass Du sie nicht hast...). Heftig.
    Morgen ist im Osten Herrentag - da sind die Nazis auch wieder besoffen und in Gruppen unterwegs, kenn ich aus eigener Anschauung aus dem Berliner Umland...

  11. #566
    Avatar von cluseau
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    beratungsresidenz
    Beiträge
    11.276
    ja hatte glück, schock und blut und platzwunden, aber nichts bleibendes. bin losgerannt und habe mich fünf minuten nicht umgedreht bis ich bei nem bekannten im hausflur stand. aber das ist eigentlich nichts besonderes für die zeit und gegend, fast jeder in meinem bekanntenkreis aus der zeit hat mehrere solche erlebnisse gehabt, will gar nicht wissen wie es nicht biodeutschen ging. schlimm ist, dass sich in einigen ecken fast nichts geändert hat.
    tiefbegabt

  12. #567
    Avatar von Emslaender
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    13.823
    Letzter Spieltag und der SV Meppen kommt nochmals mit 2000 Leuten zu Platz 11. Bei uns fehlenneinige Leute, die Stammkräfte und Leistungsträger sind. Unter Anderem Puttkammer, Wagner, Kremer, Leugers und Kleinsorge. 6 Siege und 2 Unentschieden holte man aus den letzten 8 Partien. Mit einem Sieg knacken wir heute als Aufsteiger die 60 Punkte Marke und könnten sogar 5.werden. Egal wie es ausgeht, es war eine grandiose Saison. Auf ein interessantes Match.
    Geändert von Emslaender (12.05.2018 um 10:02 Uhr)

  13. #568
    Avatar von Emslaender
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    13.823
    am 30.06 findet in Ankum (nähe Osnabrück) ein Turnier mit dem SV Meppen, der Werder U23 und Rot-Weiss Essen statt

  14. #569
    Avatar von Mulle
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    5.533
    Gleich notiert
    Ich bin dann mal weg!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •