Seite 3 von 23 ErsteErste ... 23413 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 340

Thema: [INFO- und Sammelthread] U19-Saison 2017/2018

  1. #31
    Avatar von Estadox
    Registriert seit
    19.07.2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.296
    Zitat Zitat von sommer200 Beitrag anzeigen
    Genau, was ist denn jetzt los! Jetzt gibt es mal Gegenwind! Warum hälst du denn von Ihorst nix? Sin doch schließlich - mit Abstand- der beste Sturm der U17 in allen 3 Staffeln gewesen und mit der alten U19 absolut nicht zu vergleichen.
    Also, woher hast du dein Fachwissen um den neuen Sturm zu beurteilen? Hast du mehrere Spiele live gesehen? Oder bist du auch so ein Montags-Tore Begutachter auf DFB-Tv?
    Es gibt einen Unterschied zwischen Gegenwind und random angepöbelt werden, weil man nach 5 Stunden an einem Samstag noch nicht geantwortet hat.
    Ich halte von Ihorst nicht "nix", sondern "nicht sonderlich viel". Mir gefallen seine Laufwege nicht, ich finde ihn technisch nicht berauschend und spielerisch leistet er imo auch wenig. Gesehen habe ich von der letztjährigen U17 in der Tat nur 4 Spiele live, gefallen hat er mir da allerdings nie und v.a. gegen BVB und FCB hat er deutlich Grenzen aufgezeigt bekommen. Den besten Sturm hatte Werder übrigens nicht dank Ihorst, sondern dank der hervorragenden Mannschaftsleistung. Zumal Ihorst, wie auch Philipp, Quarshie und Mbom, erst dieses Jahr 17 geworden ist. Da ist der Sprung in die U19 kein kleiner.
    Aber nur zu, pöbel ruhig weiter. Schönen Samstag noch.

  2. #32

    Registriert seit
    05.10.2016
    Beiträge
    9
    Nicht nur rumlästern sondern Fakten nennen. Und das ist bei einigen von euch falsch. Wenn man eure Kommentare- nicht bei jedem - liest, kann man nur den Kopf schütteln. Völlig haltlos. Habt ihr überhaupt schon mal Fussball gespielt?

  3. #33
    Avatar von Fußballgott2016
    Registriert seit
    09.03.2015
    Ort
    Sevilla
    Beiträge
    7.958
    Es wurden genügend Fakten genannt.
    Santi Mina :love:

  4. #34
    Avatar von SVWTor
    Registriert seit
    24.05.2016
    Ort
    Nähe Oldenburg
    Beiträge
    842
    Zitat Zitat von Fußballgott2016 Beitrag anzeigen
    Es wurden genügend Fakten genannt.

  5. #35

    Registriert seit
    05.10.2016
    Beiträge
    9
    Wie schon vermutet. Nix gesehen aber lästern. Wer hat denn die Tore zum 2:0 und 3:0 in Dortmund vorbereitet? Blind? Und als Stürmer in einem Endspiel- in München, mit nur 10 Mann - 2 Halbzeit- kann man nichts reißen. Sollte jemand, der was von Fussball versteht, wissen.

  6. #36
    Avatar von Estadox
    Registriert seit
    19.07.2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.296
    Du bist schon auf ner ganz besonderen Mission unterwegs, ne?

  7. #37
    Avatar von finn121
    Registriert seit
    11.08.2015
    Beiträge
    337

  8. #38
    Avatar von Illywhacker
    Registriert seit
    05.07.2008
    Ort
    Lyntenberg
    Beiträge
    2.704
    Zitat Zitat von Estadox Beitrag anzeigen
    Du bist schon auf ner ganz besonderen Mission unterwegs, ne?
    Ach herrlich. Schön gelacht...
    a.k.a. Landjunge

  9. #39

    Registriert seit
    05.10.2016
    Beiträge
    9

  10. #40
    Ich habe vier Ligaspiele der U17 live gesehen. Ihorst ist mir da nicht als sonderlich talentiert aufgefallen. Klar, er ist keine Vollplinse, aber bei weitem kein Stürmer, der Angst und Schrecken verbreitet. Kein Stürmer, der aus dem Nichts ein Tor macht, kein Stürmer mit dem man super kombinieren kann, kein absoluter Torjäger. Eben ein Stürmer, der enorm von seinen Mitspielern profitiert hat.

    Ich kann keine besondere Fähigkeit bei Luc ausmachen. Was siehst du in ihm, was wir nicht sehen, sommer200?
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  11. #41
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    26.235
    Ich würde das nicht alleine an Ihorst festmachen. Ich habe ja auch schon geschrieben, dass die Offensive einen weiteren Spieler benötigt und bekam die sommerliche Entrüstung ab. Aus dem letzten Team sind alle Stürmer weg, nur mit Aufrückern und ohne wenigstens einen Spieler des älteren Jahrgangs wird man immer mal wieder vor Probleme gestellt werden. Das mal unabhängig vom Talentlevel. Auf dem ich Ihorst keineswegs nach unten schieben würde. Meine Eindrücke von ihm haben sowohl Plus als auch Minus. Einerseits hat er ne gute Größe, kann also ganz vorne eingesetzt werden, ist aber nicht darauf beschränkt. So kam mir bspw immer Töpken vor, der in den U-Teams mehr Tore erzielte als Ihorst. Aber der war mir einen Tick zu sehr Stoßstürmer, bei Ihorst hat sich sich das gelegt. Als ich den das erste Mal gesehen habe war er auch fast nur ganz vorne. Mittlerweile nimmt er deutlich mehr am Kombinationsspiel teil, was bei Mitspielern wie Mbom und Philipp oder auch Sitz wichtig und sinnvoll ist. Mitspielen plus Abschließen ist da schon ne gute Kombi bei Ihorst. Was er noch, wie viele Jugendspieler, sehr stark in sich trägt sind die Auszeiten. Mal ist er im Pressing sehr präsent, geht dynamisch auf die Gegenspieler. Und mal ist er nur mit den Augen dabei, ist teilnahmslos in Ballnähe.

    Was die restliche Offensive angeht: Mensah ist mMn der Typ Joker, Sitz kommt eh mehr über die Außen und braucht eventuell wie im ersten U17-Jahr einiges an Eingewöhnung in die neue Altersklasse.

    So gut besetzt ist das mMn nicht. Allerdings wurde dann eben noch mit van den Berg ein älterer Jahrgang für die Offensive dazugeholt.

  12. #42
    Erstes Testspiel:
    Zitat Zitat von Junioren Twitter
    Auch die #WerderU19 gewinnt ihr erstes Testspiel. 7:0-Sieg vs. JFV Nordwest. Tore durch @phil_dave10 (4), #vandenBerg, #Hoppe & #Ihorst.
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  13. #43

    Registriert seit
    26.05.2017
    Beiträge
    32
    Das Spiel am Sonntag war ein typisches Auftaktspiel gegen einen schwachen Gegner. Das Kombinationsspiel war deutlich stärker ausgeprägt als im letzten Jahr zu diesem Zeitpunkt und wird mit Sicherheit eine Stärke der Mannschaft sein. Gespielt wurde im 4:1:3:2 System. Das könnte in der Tat eine sinnvolle Alternative für diesen Jahrgang sein. Aufstellung: von Lienen - Rorig, Taag, Lewald, Hackethal-Gruev-Zloot.,Philipp,Plautz-Van den Berg, Hoppe. Verletzt fehlten leider immer noch Mbom und Straudi, die m.E. absolute Führungsspieler sein werden, wenn sie wieder voll leistungsfähig sind!! Im Angriff kann man momentan experimentieren. Ihorst hatte in der 2. HZ gute Ansätze. Ich würde weiter auf Hoppe setzen, da er immer wieder Torgefährlich ist und nie auszurechnen ist. Wenn er seine Defensivaufgaben erfüllt und weiter an seiner Fitness arbeitet, dann ist er für 15-20 Tore gut!! Da sollte reichen, da m.E. ein gestandener Stürmer mit Profiperspektive für Werder nicht bezahlbar sein wird. Bin mal auf die weitere Entwicklung gespannt.

  14. #44
    Avatar von Steffen
    Registriert seit
    14.06.2009
    Ort
    Nottingham
    Beiträge
    3.506
    Den Stürmer mit Profiperspektive haben wir doch auch schon mit Ihorst

  15. #45
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    26.235
    @Werder8: wie war Dein Eindruck von den beiden Neuen, Zwetsloot und van den Berg?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •