Seite 60 von 75 ErsteErste ... 10 40 50 59606170 ... LetzteLetzte
Ergebnis 886 bis 900 von 1112

Thema: Jérôme Gondorf

  1. #886

    Registriert seit
    17.07.2016
    Beiträge
    352
    2 starke Spiele machen noch keine Top-Verpflichtung. Aber sie machen Hoffnung, dass Gondorf zu ebendieser werden könnte.

  2. #887

    Registriert seit
    10.08.2014
    Beiträge
    1.032
    Es geht ums Preis-Leistungs-Verhältnis. 1,2 Mio. Euro Ablöse sind in der heutigen Zeit ein Witz.

  3. #888

    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    455

  4. #889
    Avatar von Soler
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    4.816
    Er ist vlt kein Spieler, der uns nach Europa bringen würde, aber jemand der flexibel einsetzbar ist, charakterlich top und bewiesen hat, dass er in der Lage ist positive Impulse dem Spiel zu geben und das zu einem Schnäppchenpreis. Da gab es in der Vergangenheit ganz andere Transfers, die wir bis heute durchschleppen müssen.

  5. #890
    Avatar von Damir
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    1.777
    sehe ich auch so. mir völlig unverständlich weshalb er, bzw. der transfer ansich von einigen immer wieder schlecht geredet wird. er ist weder heilsbringer noch graupe, aber ein guter mann für die breite in werders aktueller situation.

    mir gefällt er von der bank kommend sehr gut. ich würde ihn nicht unbedingt von anfang an sehen wollen, sofern alle anderen fit sind.

  6. #891

    Registriert seit
    17.07.2016
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von mabo Beitrag anzeigen
    Es geht ums Preis-Leistungs-Verhältnis. 1,2 Mio. Euro Ablöse sind in der heutigen Zeit ein Witz.
    Das stimmt schon. Ich erinnere mich aber auch noch an einige sehr schwache Auftritte. Deshalb würde ich noch abwarten, bis ich ihn eine Topverpflichtung nennen würde (unabhängig von Preis). Die letzten Auftritte machen Hoffnung und es hat mich sogar ein bisschen überrascht, dass Gondorf zu solchen Leistungen fähig ist.

  7. #892
    Avatar von hugo0484
    Registriert seit
    20.12.2010
    Ort
    34537 Bad Wildungen
    Beiträge
    595
    Die letzten Spiele hat er überzeugt
    etwas anbieten.......

  8. #893

    Registriert seit
    06.01.2018
    Beiträge
    148
    Er hat nach 9 größtenteils gruseligen Teilzeiteinsätzen nun einmal positionsfremd 83 Minuten im DFB-Pokalspiel gegen Freiburg und gestern in 33 Minuten überwiegend - teils kläglich vor dem Tor - und ebenfalls positionsfremd gegen Hoffenheim überzeugt.

    Und schon ist wird der eben noch schlimme (weil dafür für Werder zu teuer) Backup-Transfer zum Heilsbringer.

    Indem Kohfeldt ihn gestern für Belfodil als Offensivkraft stürmen lassen musste(!), hat er dem Kader ein Armutszeugnis ausgestellt.

  9. #894

    Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    7.310
    Vor allem in der kommenden Saison wird sich diese Verpflichtung bezahlt machen.

    Ne ernsthaft, ich finde Gondorf wird langsam. Die letzten Spiele waren echt stark von ihm. So möchte man es sehen.

  10. #895
    Zitat Zitat von Bellefauxdeal Beitrag anzeigen
    Er hat nach 9 größtenteils gruseligen Teilzeiteinsätzen nun einmal positionsfremd 83 Minuten im DFB-Pokalspiel gegen Freiburg und gestern in 33 Minuten überwiegend - teils kläglich vor dem Tor - und ebenfalls positionsfremd gegen Hoffenheim überzeugt.

    Und schon ist wird der eben noch schlimme (weil dafür für Werder zu teuer) Backup-Transfer zum Heilsbringer.

    Indem Kohfeldt ihn gestern für Belfodil als Offensivkraft stürmen lassen musste(!), hat er dem Kader ein Armutszeugnis ausgestellt.
    Achtung Trollalarm - Sehr hohes Infektionsrisiko. Bitte holt euch bei der Anmeldung den Antivirus ab.
    "I'm not your boss, so I can't hit you!"

  11. #896
    Avatar von Damir
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    1.777
    Zitat Zitat von Bellefauxdeal Beitrag anzeigen
    Er hat nach 9 größtenteils gruseligen Teilzeiteinsätzen nun einmal positionsfremd 83 Minuten im DFB-Pokalspiel gegen Freiburg und gestern in 33 Minuten überwiegend - teils kläglich vor dem Tor - und ebenfalls positionsfremd gegen Hoffenheim überzeugt.

    Und schon ist wird der eben noch schlimme (weil dafür für Werder zu teuer) Backup-Transfer zum Heilsbringer.

    Indem Kohfeldt ihn gestern für Belfodil als Offensivkraft stürmen lassen musste(!), hat er dem Kader ein Armutszeugnis ausgestellt.
    warum ist es in mode die eigene ahnungslosigkeit so voller selbstbewusstsein zur schau zu stellen?

    für die letzten unwissenden: jego hat schon bei d98 seine besten spiele im OM (!) gemacht und spielt dort bei aller felxibilität am liebsten.

  12. #897

    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Seligenstadt
    Beiträge
    14
    J. Gondorf hat in den letzten zwei Spielen ( Pokal gg. Freiburg und gestern ) effektiver am Spiel teilgenommen ( offensiv wie defensiv ) wie eine Vielzahl aktueller / ehemaliger / verliehener Spieler in deren gesamter Zeit im Werder-Kader.
    Das sagt mir als langjährigen Werderfan zweierlei:

    1.) Gondorf ist ein Spieler - der durch seine aktive Teilnahme am Spiel immer zu gebrauchen ist...

    2.) Das die Werder-Verantwortlichen der letzten Jahre LEIDER zu oft die falschen Spieler verpflichtet haben ( Punkt 2 ist aber OFF TOPIC und hat daher hier nichts zu suchen )

    Zum gestrigen Spiel kurz mein Senf:

    Gondorfs Chance kurz vor Ende war einfach Pech, dass der Ball nicht reingeht meiner Ansicht nach. Manch anderer Spieler ( egal von welchem Verein ) hätte den Ball in den Oberrang, Richtung Mittelkreis gedroschen oder erst garnicht getroffen...

    Seine Rettungstat ( seine Grätsche kurz vor der Torlinie ) zeigt mir, dass er gedanklich voll dabei war und nicht nur Statist...

    @Gondorf: Bitte weiter so !!!

  13. #898

    Registriert seit
    06.01.2018
    Beiträge
    148
    Auch dadurch, dass Gondorf und vor allem Belfodil ein halbes Jahr Anlaufzeit gebraucht haben und nun langsam(!) ins Rollen kommen, stehen wir dort, wo wir stehen.

    Es wird Zeit für eine tatsächliche Soforthilfe, die uns an der Seite von Kruse den Arsch rettet. Eine, die auch auf ihrer angestammten Position eingesetzt werden will, kann und wird.

    Parallel kann sich gerne Gondorf weiter steigern und im Mittelfeld mit Bargfrede, Eggestein, Delaney und anderen dort Ansässigen konkurrieren.
    Geändert von Bellefauxdeal (14.01.2018 um 10:16 Uhr)

  14. #899

    Registriert seit
    06.01.2018
    Beiträge
    148
    Zitat Zitat von Damir Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Bellefauxdeal Beitrag anzeigen
    Er hat nach 9 größtenteils gruseligen Teilzeiteinsätzen nun einmal positionsfremd 83 Minuten im DFB-Pokalspiel gegen Freiburg und gestern in 33 Minuten überwiegend - teils kläglich vor dem Tor - und ebenfalls positionsfremd gegen Hoffenheim überzeugt.

    Und schon ist wird der eben noch schlimme (weil dafür für Werder zu teuer) Backup-Transfer zum Heilsbringer.

    Indem Kohfeldt ihn gestern für Belfodil als Offensivkraft stürmen lassen musste(!), hat er dem Kader ein Armutszeugnis ausgestellt.
    warum ist es in mode die eigene ahnungslosigkeit so voller selbstbewusstsein zur schau zu stellen?

    für die letzten unwissenden: jego hat schon bei d98 seine besten spiele im OM (!) gemacht und spielt dort bei aller felxibilität am liebsten.
    Die Frage wolltest du sicherlich an Nouri richten. Der liest hier nicht mit.

    Wenn Gondorf unsere Rettung für die Offensive der Rückrunde sein soll, sag ich leise: "Gute Nacht, Marie!"
    Darmstadt ist übrigens abgestiegen.

  15. #900
    Avatar von Y!M-Dude
    Registriert seit
    19.01.2009
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    6.475
    Das ist der Gondorf aus Darmstadt-Zeiten. So kann er für uns noch gold wert sein! Weiter so Junge!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •