Seite 2 von 139 ErsteErste 12312 22 52 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 2072

Thema: ESC 2017 in der Ukraine - Eurovision Song Contest

  1. #16
    Avatar von WhiteHorse
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    6.344
    Zitat Zitat von Azad Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Banano Beitrag anzeigen
    Ich finde die Jury gut. Lena weiß, worauf es ankommt. Tim Bendzko bringt auch viel Kompetenz mit und Florian Silbereisen ist derjenige, der sich mit Volksmusik auskennt. Sehr gute Mischung! Kerstin WER?
    Einen scheiß weiß Lena. Ohne Raab wäre nichts daraus geworden.Beim letzten ESC hatte ich mit einem besseren Abschneiden gerechnet, das generelle Niveau war nicht sonderlich. Aber ok..das Mangamädchen war auch irgendwie langweilig.
    Und eine falsche Koreanerin kann einfach nur schlecht aussehen neben einer echten - vor allem wenn die dann auch noch bombastisch singen kann.

  2. #17
    Avatar von [Sportfreund]
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    6.237
    Zitat Zitat von LuCa Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von [Sportfreund] Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Banano Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von [Sportfreund] Beitrag anzeigen
    Jury des Grauens. Da wird wieder nach persönlichem Geschmack entschieden, nicht nach tatsächlichen Chancen im Wettbewerb.
    Die Entscheidung liegt allein bei den Zuschauerinnen und Zuschauern in Deutschland - nur sie wählen am Ende der dreistündigen Show, wer mit welchem Lied in die Ukraine fährt.

    !!!

    Okay, wählen sie den Kandidaten nicht. Aber ihre Statements dürften bereits eine Menge Leute beeinflussen.

    Der NDR scheint es immer noch nicht so recht begriffen zu haben. Aber nur zu, ist immerhin unterhaltsam.
    Wer sollte denn deiner Meinung nach in der Jury sitzen?
    Es müssen nicht unbedingt Künstler sein. Es würde reichen, wenn da Leute sitzen, die den ESC verstehen.

    Ich denke da natürlich an Stefan Raab, aber auch an jemanden wie Peter Urban - Personen, die diesen "besonderen" Wettbewerb und seine Eigenheiten kennen. Zudem habe ich an einem Institut studiert, an dem ein Professor lehrt, der mehrere Bücher über den ESC herausgebracht hat. Hatte selbst ein Seminar bei ihm, wir haben eine kleine Musikveranstaltung organisiert. Ein lebendiges ESC-Lexikon, der bisherige Topplatzierungen und auch die Chancen der deutschen Teilnehmer sehr gut einschätzen kann (Namen gibt's per PN). Auch solche Leute würden einer Jury gut tun, die nach anderen Maßstäben auswählen.

    Der NDR aber geht über die Unterhaltungsschiene. Das ist nicht schlimm, schließlich ist es auch eine Unterhaltungsshow. Wenn man aber so an die Sache herangeht, muss man sicht nicht wundern, wenn es immer schief geht und hinterher alle jammern.

    Nachtrag: Zudem kommt es ja nicht nur auf den Song / Künstler an, sondern auch das drumherum. PR-Arbeit ist enorm wichtig, das verstand Raab mit seinen Kandidaten wie kein Zweiter.
    Geändert von [Sportfreund] (14.09.2016 um 18:43 Uhr)

  3. #18
    Avatar von fabouleus
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    15 km vom Weserstadion
    Beiträge
    217
    Die Songs sollen ja extra für den esc geschrieben werden.
    Von wem wurde ja nicht gesagt.
    Hoffentlich sind da dann Spezialisten am Werk


    ----
    ______________
    So Long
    Toddy


    Lebenslang Grün-Weiß

  4. #19

    Registriert seit
    31.03.2014
    Ort
    Bad Fallingbostel
    Beiträge
    2.970
    Wir sollten einfach nur Peter Urban schicken

  5. #20
    Avatar von Nis Randers
    Registriert seit
    16.05.2013
    Beiträge
    7.666
    Ralph Siegel.

  6. #21
    Avatar von [Sportfreund]
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    6.237
    Ralph Siegel hat den ESC vielleicht vor Jahren verstanden, ist in der Zeit aber stehen geblieben, wie seine Kandidaten, die immer wieder ins Rennen schickt, eindrucksvoll beweisen. Der wäre wohl keine große Hilfe.

  7. #22
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    18.052
    Die "Casacada - Taktik" war ja, ein Lied zu komponieren, dass dem Vorjahressieger möglichst nahe kommt. Danach hatten wir zweimal pure Langeweile. Mal sehen, was in diesem Jahr versucht wird.
    "Wer eine intelligente, geduldige und schöne Frau sucht, sucht eigentlich drei Frauen." - Oscar Wilde

  8. #23
    Avatar von [Sportfreund]
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    6.237
    War damals live in der Halle, als Cascada den Vorentscheid vor allem aufgrund der Jury gewann. Die Stimmung dürfte vergleichbar mit der im Weserstadion nach dem 1:2 gegen Augsburg gewesen sein.

  9. #24
    Avatar von stoffel
    Registriert seit
    23.01.2012
    Ort
    LOAAS TOR JETZT!!! ODER ROTE KARTE!
    Beiträge
    8.076
    Warum tut man sich nicht mit anderen Sendern zusammen, wie RTL, da hätte man Zugriff auf Bohlen, oder Darnell oder Gondalez als "Crazy" Boys. Gibt doch genug Formate da, die gaga sind und Musiker hervorbringen.
    Oder halt Pro7.
    Bitte lesen Sie hier:


    BIER = birrë, بيرة, Бира, pi jiu, byè, øl, beer, õlu, bière, cervexa, bia nui, bier, bir, beior, bjór, birra, biiru, bir, be jáu, cervesa, maek-ju, bir, olut, piwo, cerveja, bere, peeva, öl, cerveza, pivo, sör, cwrw


    I ♥ Bärt

  10. #25
    Avatar von Zoki
    Registriert seit
    20.05.2013
    Ort
    HB/HC
    Beiträge
    8.420
    Zitat Zitat von [Sportfreund] Beitrag anzeigen
    Ralph Siegel hat den ESC vielleicht vor Jahren verstanden, ist in der Zeit aber stehen geblieben, wie seine Kandidaten, die immer wieder ins Rennen schickt, eindrucksvoll beweisen. Der wäre wohl keine große Hilfe.
    Ab mit ihm in den Neuen Trainer Thread.
    Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen. (Erwin Kostedde)

  11. #26
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    18.052
    Zitat Zitat von [Sportfreund] Beitrag anzeigen
    War damals live in der Halle, als Cascada den Vorentscheid vor allem aufgrund der Jury gewann. Die Stimmung dürfte vergleichbar mit der im Weserstadion nach dem 1:2 gegen Augsburg gewesen sein.
    Blutige Laien wie ich wussten direkt, dass das nix wird.
    "Wer eine intelligente, geduldige und schöne Frau sucht, sucht eigentlich drei Frauen." - Oscar Wilde

  12. #27
    Avatar von Hiob
    Registriert seit
    01.10.2010
    Ort
    Hier
    Beiträge
    6.442
    Zitat Zitat von Banano Beitrag anzeigen
    [...]
    Kerstin WER?
    Die bezaubernde Kerstin Freking.
    Hach, immer noch ein wenig verliebt.



    Bohlen? RTL? Wann haben die denn zuletzt jemand wirklich erfolgreiches hervor gebracht?

    Baslers Freistöße sind wie das richtige Leben, mal weich und kurz, mal hart und lang.
    (Jörg Wontorra)

  13. #28
    Avatar von stoffel
    Registriert seit
    23.01.2012
    Ort
    LOAAS TOR JETZT!!! ODER ROTE KARTE!
    Beiträge
    8.076
    Zitat Zitat von Hiob Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Banano Beitrag anzeigen
    [...]
    Kerstin WER?
    Die bezaubernde Kerstin Freking.
    Hach, immer noch ein wenig verliebt.



    Bohlen? RTL? Wann haben die denn zuletzt jemand wirklich erfolgreiches hervor gebracht?
    Gegenfrage, waren wir in den letzten Jahre beim ESC erfolgreich?
    Mir ging es eher um die Expertise von außen, egal von welchem Sender, aber mal ein paar Leute mit Erfahrung für große Shows. Und Marketingerfahrung.
    Bitte lesen Sie hier:


    BIER = birrë, بيرة, Бира, pi jiu, byè, øl, beer, õlu, bière, cervexa, bia nui, bier, bir, beior, bjór, birra, biiru, bir, be jáu, cervesa, maek-ju, bir, olut, piwo, cerveja, bere, peeva, öl, cerveza, pivo, sör, cwrw


    I ♥ Bärt

  14. #29
    Avatar von Hiob
    Registriert seit
    01.10.2010
    Ort
    Hier
    Beiträge
    6.442
    Fürs Marketing könnte man tatsächlich mal Leute engagieren, musikalisch ist von den genannten auch nicht viel zu erwarten.


    Das Management von Raab hat übrigens den Berichten, er wäre beim ESC-Vorentscheid beteiligt, widersprochen.
    Zitat Zitat von Gaby Allendorf
    Die Firma Raab TV, die die Sendung für den NDR herstellt, gehörte früher mal Stefan Raab. Sie ist aber seit vielen Jahren eine 100prozentige Tochter von Brainpool TV, an der Stefan Raab lediglich Gesellschaftsanteile hält. [...] Stefan Raab ist persönlich weder vor noch hinter der Kamera an der Produktion des ESC-Vorentscheid beteiligt.

    Baslers Freistöße sind wie das richtige Leben, mal weich und kurz, mal hart und lang.
    (Jörg Wontorra)

  15. #30
    Avatar von Banano
    Registriert seit
    16.03.2013
    Ort
    Südoldenburg
    Beiträge
    13.011
    Zitat Zitat von Hiob Beitrag anzeigen
    Fürs Marketing könnte man tatsächlich mal Leute engagieren, musikalisch ist von den genannten auch nicht viel zu erwarten.


    Das Management von Raab hat übrigens den Berichten, er wäre beim ESC-Vorentscheid beteiligt, widersprochen.
    Zitat Zitat von Gaby Allendorf
    Die Firma Raab TV, die die Sendung für den NDR herstellt, gehörte früher mal Stefan Raab. Sie ist aber seit vielen Jahren eine 100prozentige Tochter von Brainpool TV, an der Stefan Raab lediglich Gesellschaftsanteile hält. [...] Stefan Raab ist persönlich weder vor noch hinter der Kamera an der Produktion des ESC-Vorentscheid beteiligt.
    Hätte ich mir sehr gewünscht! Die Chancen auf den letzten Platz steigen wieder.
    R.I.P. Werder!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •