Seite 2 von 175 ErsteErste 12312 22 52 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 2618

Thema: Thomas Eichin

  1. #16
    Avatar von nodope
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.457
    Zitat Zitat von HarteZeiten Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von NieThePiet Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Emslaender Beitrag anzeigen
    Puh, bei den ganzen Namen, die in den letzten Tagen durch die Presse geisterten, bin ich doch irgendwie froh, dass er weg ist.
    Gingen ja eher nicht durch die Presse, sondern waren WIPs. Wir standen kurz vor dem Abstieg, für mich muss man sich dann mit solchen Spielern (Kempe, Iggy) auseinandersetzen. Wichtig ist, wer am Ende gekommen ist und außer Thy bin ich mit den anderen Zwei zufrieden.
    Der könnte mit Diekmeier sprechen, aber solange er nicht kommt ist es mir wurscht.


    Er musste zweigleisig fahren.
    Ich glaube Du bist verliebt.

  2. #17

    Registriert seit
    24.01.2014
    Beiträge
    4.820
    Sprach der Mann mit dem ewigen Rehhagel Avatar

    Ich glaube du bist dumm, wenn du nicht glaubst, dass er zweigleisig fahren musste.

    Aber würde zu deinem Auftreten hier passen.

  3. #18

    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    94
    Es is zwar noch ein wenig spekulativ, da man noch nicht weiß, was heute auf der PresseKonferenz noch so kommt. Aber, in den Medien liest man ja immer, dass Baumi bemüht is, bisherige LeistungsTräger zu halten.

    Vielleicht war das auch der HauptGrund für die Entlassung von Eichin. Sein Werder weg war es, den Leuten keine Steine in den Weg zu legen, schnelles Geld zu erwirtschaften um dann mit dem Geld den Kader mit neuen Spielern weiter zu entwickeln. Nachteil is aber, dass das Team jedes Jahr von 0 anfangen muss, Spielzüge, Teamgeist neu erlernen muss.

    Kann es nicht sein, dass Bode eher eine höhere Konstanz erwartet, die dann lediglich mit punktuellen Verstärkungen ergänzt werden. Hierfür is nämlich andere Arbeit verlangt. Man muss den Spielern eine Entwicklung aufzeigen, eine Chance, dass bei Bremen auch der nächste Schritt möglich is und man das Ziel hat, dass Team konsequent weiterzuentwickeln. Einem Spieler is sowas nämlich sonst schwer zu erklären, wenn nach einer Saison mal eben die Hälfte des wichtigsten Gerüstes wegbricht. Ein anderer Vorteil ist evtl auch: Schafft man es, mit diesen Spielern und vor allem der Mannschaft den nächsten Schritt zu machen (und das muss irgendwann einfach das internationale Geschäft sein), is auch hier noch mal die zusätzlicher MarktwertGewinn zu erwarten wodurch man auch mehr Geld bekommen würde. Dafür hätte dann ein Eichin zwei/drei weitere Leute wieder verkaufen müssen, um ähnliches zu erwirtschaften.

    Also zusammengefasst. Vielleicht war Bode auch die Fluktuation zu hoch, nach einem / zwei Jahren hat man die Spieler einfach noch nicht ausgereizt. Bevor der große Mehrwert kommt, sind die Spieler wieder weg, Unruhe kommt, neue Formationen müssen sich einspielen. Der typische AusbildungsClub halt. Dies is Werder zwar in einer gewissen Form, aber vielleicht doch nicht so stark, wie es der Herr Eichin gesehen hat.

    Na ja, nur ne Vermutung. Vielleicht erfährt man heute ja schon mehr.

  4. #19

    Registriert seit
    23.09.2014
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.616
    Zitat Zitat von Tootle Beitrag anzeigen
    Es is zwar noch ein wenig spekulativ, da man noch nicht weiß, was heute auf der PresseKonferenz noch so kommt. Aber, in den Medien liest man ja immer, dass Baumi bemüht is, bisherige LeistungsTräger zu halten.

    Vielleicht war das auch der HauptGrund für die Entlassung von Eichin. Sein Werder weg war es, den Leuten keine Steine in den Weg zu legen, schnelles Geld zu erwirtschaften um dann mit dem Geld den Kader mit neuen Spielern weiter zu entwickeln. Nachteil is aber, dass das Team jedes Jahr von 0 anfangen muss, Spielzüge, Teamgeist neu erlernen muss.....
    Das glaube ich nicht. Schon der dicke Klaus hat Spielern bei VVL das versprechen gegeben, bei ernsthaften Angeboten, den Spielern keine Steine in den Weg zu legen (Sokratis zB). Und welchen Spieler hat denn TE für schnelles Geld unter Wert verkauft? Das Angebot für Selke musste man annehmen, alles andere wäre wirtschaftlich unvernünftig gewesen. diSatan hatte eine Klausel, ohne die er wohl gar nicht erst zu uns gekommen wäre.

    Ich glaube viel mehr, dass... wenn man zwischen den Zeilen von Born liest... TE dem ein oder anderen Schattenmann aus der Werder Familie nicht die Füße geküsst hat, für den geistigen Dünnschiss, die sie mittlerweile von sich geben.

  5. #20

    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    94
    Zitat Zitat von Nico1808 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Tootle Beitrag anzeigen
    Es is zwar noch ein wenig spekulativ, da man noch nicht weiß, was heute auf der PresseKonferenz noch so kommt. Aber, in den Medien liest man ja immer, dass Baumi bemüht is, bisherige LeistungsTräger zu halten.

    Vielleicht war das auch der HauptGrund für die Entlassung von Eichin. Sein Werder weg war es, den Leuten keine Steine in den Weg zu legen, schnelles Geld zu erwirtschaften um dann mit dem Geld den Kader mit neuen Spielern weiter zu entwickeln. Nachteil is aber, dass das Team jedes Jahr von 0 anfangen muss, Spielzüge, Teamgeist neu erlernen muss.....
    Das glaube ich nicht. Schon der dicke Klaus hat Spielern bei VVL das versprechen gegeben, bei ernsthaften Angeboten, den Spielern keine Steine in den Weg zu legen (Sokratis zB). Und welchen Spieler hat denn TE für schnelles Geld unter Wert verkauft? Das Angebot für Selke musste man annehmen, alles andere wäre wirtschaftlich unvernünftig gewesen. diSatan hatte eine Klausel, ohne die er wohl gar nicht erst zu uns gekommen wäre.

    Ich glaube viel mehr, dass... wenn man zwischen den Zeilen von Born liest... TE dem ein oder anderen Schattenmann aus der Werder Familie nicht die Füße geküsst hat, für den geistigen Dünnschiss, die sie mittlerweile von sich geben.
    Wirst vermutlich recht haben, kein Plan, warum ich darauf gekommen bin.

    Allerdings wurde immer wieder betont, dass es bei der Entlassung nicht um die bisherige Arbeit ging, sondern um das zukünftige Modell. Könnte ja sein, dass Eichin einen kompletten Schnitt gefordert hat; also Juno, Vestergaard und Ujah sofort zu Geld machen wollte, um dann noch mal ein komplett neues Team zu formen. Und dem AR wäre das zu viel Umbruch gewesen. Es fällt halt irgendwie auf, dass letzte Woche Vestergaard schon längst weg war und plötzlich das ganze doch noch mal zur Hängepartie wird...

    Aber naja, wie gesagt.. vielleicht kommt es ja auf der Pressekonferenz gleich ganz anders ;-)

  6. #21
    Avatar von Norge
    Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    4.520
    Zitat Zitat von Tootle Beitrag anzeigen
    Allerdings wurde immer wieder betont, dass es bei der Entlassung nicht um die bisherige Arbeit ging, sondern um das zukünftige Modell.
    Ich wäre bei der Aussage vorsichtig. Die Frage ist nämlich, ob es von Bode so schlau gewesen wäre, es öffentlich zuzugeben, wenn die Entlassung doch nur durch an der Trainerfrage gescheitert wäre. Insofern hat die Aussage für mich zu wenig Wert, um daran festzumachen, weshalb TE wirklich entlassen wurde. Kann sein, dass es primär um die Ausrichtung ging, es kann aber genau so gut sein, dass es primär doch nur um die Trainerfrage ging. Oder eine Mischung aus beiden.

  7. #22
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    9.013
    Zitat Zitat von Nico1808 Beitrag anzeigen
    Ich glaube viel mehr, dass... wenn man zwischen den Zeilen von Born liest... TE dem ein oder anderen Schattenmann aus der Werder Familie nicht die Füße geküsst hat, für den geistigen Dünnschiss, die sie mittlerweile von sich geben.
    Ui!
    In necessariis unitas, in dubiis libertas, in omnibus caritas.

  8. #23
    Avatar von Charles Logan
    Registriert seit
    04.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.360
    Uff!
    Auch in Liga Zwo – Vorwärts Politbüro!

  9. #24
    Zitat Zitat von defensivverweigerer Beitrag anzeigen
    Klingt nach 1a Personenkult mit eingebetteten Lob für die zukünftige Erfolge Baumanns wenn es denn welche geben sollte. Schön bei Eichin aufs Pluskonto packen. Da bleibe ich lieber beim Vereinskult.
    Klick.
    "Özil, der Zauberer, trägt Seide und Porzellan in seinem linken Schuh." (Marca)

  10. #25

    Registriert seit
    30.10.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    828
    Danke EIchin für die Vorarbeit bei JOJO

  11. #26
    Avatar von FofftigMark
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    An der Nordsee
    Beiträge
    2.750
    Gute Arbeit Thomas. Hoffe die Ausstiegsklausel ist nicht zu niedrig..

  12. #27
    Avatar von Emslaender
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    12.304
    Zitat Zitat von AdiQuintero Beitrag anzeigen
    Danke EIchin für die Vorarbeit bei JOJO

  13. #28
    Avatar von schlottke
    Registriert seit
    28.01.2014
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.792
    Zitat Zitat von HarteZeiten Beitrag anzeigen
    Sprach der Mann mit dem ewigen Rehhagel Avatar

    Ich glaube du bist dumm, wenn du nicht glaubst, dass er zweigleisig fahren musste.

    Aber würde zu deinem Auftreten hier passen.
    Freiheit für HarteHansMaulwurfZeiten!!!!

  14. #29
    Avatar von Plappa75
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    1.848
    Ja Danke an Eiche...Generell mal ein Dank an ihn von mir...Man kann von seiner Art halten was man will (ist nicht jedermans Sache. Mir hat sie gefallen)...Erstens fand ichs gut, dass mal (frischer) Wind von aussen reingebracht wurde mit ihm und zweitens fand ich ihn kreativ in Sachen Transfers in der echt schweren (finanziellen) Zeit bei uns in den letzten Jahren...

    "Before Elvis there was nothing"...

  15. #30
    Avatar von Hobsch
    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    5.172
    Nochmal danke für seine Arbeit und seinen stilvollen Abgang ! Ich behalte ihn in guter Erinnerung.
    Kriege sind so leicht auszubreiten und so schwierig zu beenden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •