Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 34

Thema: Fanfreundschaften

  1. #16
    Avatar von guppy
    Registriert seit
    08.03.2016
    Ort
    Essen
    Beiträge
    5
    Hallo und Moin Moin nach Bremen,
    und etwas verspätet: „Glückwunsch zum Nichtabstieg“!
    Die Stimmung muss ja ziemlich cool gewesen sein bei Euch. Respekt an alle BremerInnen!

    In Essen steht am nächsten Samstag (28.05.) um 17:00 Uhr das Niederrheinpokal-Endspiel gegen Wuppertal an.

    Während bei uns nach einer mehr als besch… Saison eher der Wunsch überwiegt, endlich einen Deckel drauf zu machen, sind die Wuppis heiß wie Frittenfett auf dieses abschließende Spiel.
    Wuppertal steigt übrigens sehr souverän in die RL West auf. Die haben daher mächtig Rückenwind.

    Brisant ist, dass der Verband das Endspiel in Essen stattfinden lässt. Die Aufregung der Wuppis, (der WSV bisher ja der klassentiefere Verein) kann ich hierzu durchaus verstehen. Offenbar wurde auch nicht damit gerechnet, dass die Wuppis mit derart vielen Leuten kommen wollen. Bei einem Schnitt von nur etwa 2.800 ZuschauerInnen bei deren Heimspielen zeigt die derzeitige Wucht der Erfolgswelle Wirkung. Innerhalb kürzester Zeit (3 Stunden Vorverkauf) war deren Kartenkontingent erschöpft.
    Hier muss der Verband sich fragen, warum, wenn schon kein Heimrecht oder neutraler Platz, zumindest ein gleichgroßes Kartenkontingent für ein Finale nicht in Erwägung gezogen wurde. Eigentlich sollte dies ja eine Selbstverständlichkeit sein.

    Aus Wuppertal werden nun ca. 5.000 Leute erwartet. Diese recht hohe Anzahl, die Motivation der Wuppis und die Rivalität zwischen beiden Vereinen verspricht Stimmung am Samstag. Hoffentlich geht das auch auf den Rasen über …

    In Essen sind bis zum letzten Freitag um die 10.000 Tickets verkauft worden. Beide Stehbereiche (Gast und Heim) sind schon ausverkauft. Es sind somit noch etwa 2.000 Sitzplatzkarten zu erwerben. Da dieses Spiel wiedermal als „Hochrisikospiel“ bewertet wurde, darf leider wieder nicht das komplette Fassungsvermögen von 20.000 Plätzen an der Hafenstraße ausgeschöpft werden.

    Ich freue mich, dass sich aus Bremen wieder einige Leute auf den Weg zu uns machen.
    Kurzentschlossene können sich unter …
    https://www.lms-ticket.de/rot-weiss...._Endspiel.html
    … noch Karten besorgen.

    Beste Grüße aus Essen
    Geändert von guppy (23.05.2016 um 15:43 Uhr)

  2. #17

    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    bremen
    Beiträge
    99
    Danke danke,

    drücke euch ganz doll die daumen dass ihr samstag den pott holt gegen die wuppis. Und erste pokalrunde sind wir dann bei euch zu gast
    Falls jemand aus Essen von euch lust hat am 17.07.2016 findet ab 13.00 uhr ein fussballtunier in Leer (Ostfriesland) statt.
    Teilnehmen werden der SV Frisia Loga Leer, der SV Meppen, die U23 von Bremen, und Rot Weiss Essen.
    Kartenpreise und bestellinfos bekommt ihr unter www.alertec-targobank-cup.de/tickets

    GWRWG aus Bremen

    WERDER und ESSEN NIEMALS VERGESSEN!!!!

  3. #18

    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    17
    Die Freundschaft zu Essen ist die einzige, die man (ich) noch merkt... Beim Aufstiegsspiel der Amateure in Gladbach waren mehrere Essener, zumindest zwei Zaunfahnen habe ich in Erinnerung. Auch bei anderen Spielen sowohl der Amateure als auch der Profis in NRW sind immer Essener da. Ich wünsche auch alles Gute gegen den WSV ...

  4. #19

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    10.730
    "Original Bremen Hooligans", sagt das jemand etwas?
    Man muss nicht links sein, um Nazis scheiße zu finden.

  5. #20
    Ja, hing glaube ich bei zwei? Amateurspielen bislang.

  6. #21

    Registriert seit
    28.12.2012
    Beiträge
    1.766
    hing zumindest in halle am zaun, als die u23 da gespielt hat.

  7. #22

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    10.730
    Bei Twitter schreibt @komaru_u dazu:
    Seit "Auflösung" von Standarte Bremen und Nordsturm Bremen (NSHB) nutzen die Nazihools bei manchen Spielen diese Zaunfahne.
    Das klingt, als träten unter diesem Label altbekannte Faschos auf. Keine wünschenswerte Gruppierung.
    Ist bekannt, wie die verschiedenen Ultra-Gruppen dazu stehen, solche Leute womöglich neben sich auf der Tribüne zu haben? Sind die auch im Weserstadion oder Platz 11 aufgetreten?
    Man muss nicht links sein, um Nazis scheiße zu finden.

  8. #23
    Ich kann für keine Gruppe sprechen, aber ich denke der Tenor wird überall der gleiche sein: wird nicht akzeptiert. Diese Fahne hängt oder hing ja bislang auch nur bei Spielen wo keine Beteiligung der Ultragruppen zu erwarten war.

    Das Foto sollte übrigens wiederspiegeln wie es mit der Freundschaft zum RWE steht. Hier besteht von der aktiven Szene gar keine mehr. (Einzelpersonen ausgenommen). Da gab es auch diverse Aussagen von RWE Seite die wohl auch nicht mehr soviel Wert darauf legen hier irgendwas zu pflegen von Ultra Seite aus.

    Ansonsten tummeln sich diese Leute bei Spielen der aktiven Mannschaft höchstens vereinzelnd rum oder halt so Auftritte wie beim Derby.
    Sind in der Tat Leute von den aufgelösten Hoolgruppen.
    Geändert von AffenSchmidtPistoleSieben (29.05.2016 um 18:34 Uhr)

  9. #24

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    10.730
    Man muss nicht links sein, um Nazis scheiße zu finden.

  10. #25
    Avatar von guppy
    Registriert seit
    08.03.2016
    Ort
    Essen
    Beiträge
    5
    War ein schönes Spiel am Samstag. RWE deutlich überlegen und ne super Stimmung; Respekt hier an Wuppertal.
    So mache Kommentare im Forum und im Worum waren aber leider doch wieder vorauszusehen ...

    Die Fahne „Original Bremen Hooligans“ hing bei einigen Spielen Eurer Zwoten und bei uns erstmalig (glaub ich) beim Spiel gegen S04 2 auswärts vor einigen Wochen.
    War aber doch klar, dass die am Samstag auch bei uns gegen Wuppertal am Zaun hängen würde und dass da die dazugehörigen Leute aus Bremen mit dabei sind. Genauso, wie aus Gelsenkirchen wohl Personen auf Wuppertaler Seite mit ähnlichen Interessen dabei sein würden.

    In Essen hängt allerdings auch bei jedem Spiel eine Werder/RWE-Fahne und in Bremen ist neben dem Spielertunnel die „Side by side“ Fahne angebracht. Fahnen, die die Fanfreundschaft dokumentieren.

    Es wäre echt schön, wenn einige Leute es mal akzeptieren würden, dass die Fanfreundschaft RWE/SVW eben nicht nur von der Fraktion „dicke Arme, schnelle Beine“ gepflegt wird.
    Der ständige unterschwellige Vorwurf, der auch hier wieder mitschwingt, nervt und diskreditiert völlig unnötig.

    Es gibt Kontakte auf vielerlei Ebene. Da gehört sicherlich die o. g. Fraktion hinzu. Es gibt aber eben auch viele Kontakte bei Ultras, Fanclubs und auch unorganisierten Normalos.
    Dass es unter den Ultragruppen keine „offiziellen“ Kontakte mehr gibt (was auch immer das bedeutet), heißt nicht, dass die abgebrochen sind.
    Ich kenne genügend Personen aus unterschiedlichen Kreisen, die regelmäßig den jeweils anderen Verein besuchen.
    Am Samstag waren auch wieder etliche aus Bremen bei uns. Niemand von denen, mit denen ich da Kontakt habe, bringe ich mit der besagten Hool-Fahne am Zaun in Verbindung.

    Für mich als Normalo (auch in politischer Hinsicht) kann das echt Stress bedeuten, wenn in Bremen eine Legende vom „rechten und gewalttätigen RWE“ gepflegt wird (z. B. auch in Foren).
    Ich würde gerne meine Besuche in Bremen bzw. auswärts mit Werder unbefangen angehen können und dabei den rotweissgrünen Schal tragen, ohne dabei in irgendeiner Ecke gesehen zu werden.
    Es müssen uns, bzw. den Verein RWE, nicht alle mögen, aber die Fanfreundschaft tolerieren wäre schon ganz gut.

    Meist, denn die Diskussion ist ja nicht neu, wird mir dann geantwortet mit dem Vorwurf, dass sich der gemeine RWE-Fan nicht „mit solchen“ in die Kurve stellen sollte. Vorwegnehmend weise ich darauf hin, dass nicht alle Kurven und nicht jedes Publikum vergleichbar sind. Vermutlich haben auch die unterschiedlichen sportlichen Rahmenbedingungen ihren Teil dazu beigetragen, dass sich Kurven in den letzten Jahrzehnten unterschiedlich entwickelt haben.
    Ein Blick z. B. in das RWE Forum zeigt, wie unterschiedlich auch bei uns Meinungen zu Dingen in der Kurve bzw. im „Kern“ sind.

  11. #26

    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    4.983
    Danke für deinen Beitrag guppy gern mehr davon!

  12. #27
    Avatar von Rentner
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    2.955
    Fanfreundschaft mit nem Verein der solche Leute in seiner Mitte aufnimmt. Brauch ick nicht.
    Sonne scheint im September und ich fahr in meinem Cabriolet mit 120 Sachen immer gerade aus

  13. #28
    Bierstandszene
    Gast
    Arschlöcher gibt es doch überall. Und es wird ja niemand gezwungen. Ich hab befreundete Fans anderer Vereine in ganz Deutschland, das sind dann eben eher kleinere Fanfreundschaften die niemand mit mir teilen muss.
    Und ich hab auch schon ziemlich schräge Essener kennen gelernt.

  14. #29

    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    bremen
    Beiträge
    99
    Moin guppy,

    Gebe dir total recht. Habe selber bislang nur Positive Erfahrungen gemacht wenn ich Heim und Auswärtsspiele von RWE besucht habe. Kenne dort auch nur selber ne Kleine Gruppe von ca 5-6 Leuten mit denen ich die spiele besuch. Und bislang war es immer funny gewesen . Freue mich schon wieder auf die neue Saison!!! Werder und Essen Niemals vergessen

  15. #30
    Avatar von guppy
    Registriert seit
    08.03.2016
    Ort
    Essen
    Beiträge
    5
    Moin nach Bremen,
    am nächsten Dienstag (28.03.) geht es für uns um 19:30 Uhr in Wuppertal um den Einzug ins das Verbandspokalfinale.
    Die Wuppis sind wie immer heiß auf Essen und haben ihren Gefühlen freien Lauf gelassen:
    https://ultraswuppertal.com/

    Naja, geistreich ist anders. Dafür ziert jetzt aber wohl auch ein schönes RWE-Graffiti das Kassenhäuschen der Wuppis.
    Die übliche Geplänkel im Vorfeld halt.

    Aktuell sind wohl ca. 10.000 Karten verkauft; 3.000 nach Essen. In der aktuellen Lage an der Hafenstraße ist das ok.

    Könnte ein schönes, stimmungsvolles Aufeinandertreffen unter Flutlicht werden …
    Vielleicht ja auch wieder mit einigen Leuten aus Bremen. Im Gästebloch ist noch genug Platz …

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •